0

Pikantes Kürbisragout

Pikantes Kürbisragout
0
Drucken
1 h
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Kürbisdeckel abschneiden, aushöhlen und das Kürbisfleisch in Würfel schneiden.

Schritt 2/2

Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Paprikas waschen, halbieren, Kerngehäuse entfernen und in Würfel schneiden. Chilischoten waschen, längs aufschlitzen, entkernen und sehr fein hacken. Öl in einem großen Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch glasig dünsten. Hackfleisch dazugeben und bei starker Hitze krümelig anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Tomatenmark, Kürbiswürfel, Chili und Paprika dazugeben, kurz mitbraten und Brühe zugeben. Mit Chilipulver würzen und bei schwacher Hitze zugedeckt ca. 30 Minuten köcheln lassen, abschmecken und in den 4 ausgehöhlten Kürbissen anrichten.

Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Out of the Blue Stoff-Türstopper, Stern, 100% Baumwolle, ca. 16 x 14 cm, ca. 1 kg
VON AMAZON
9,98 €
Läuft ab in:
Städter 199705 Ausstechform Känguru 11 cm aus Edelstahl
VON AMAZON
4,89 €
Läuft ab in:
Apollo Gewürzgläser mit Bügelverschluss 12er Set
VON AMAZON
16,15 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages