Putenschnitzel mit Tomate-Mozzarella-Haube

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Putenschnitzel mit Tomate-Mozzarella-Haube
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
546
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien546 kcal(26 %)
Protein54 g(55 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,4 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D1,4 μg(7 %)
Vitamin E4,2 mg(35 %)
Vitamin K75,7 μg(126 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin30 mg(250 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure199 μg(66 %)
Pantothensäure2,6 mg(43 %)
Biotin31,5 μg(70 %)
Vitamin B₁₂1,7 μg(57 %)
Vitamin C56 mg(59 %)
Kalium1.399 mg(35 %)
Calcium389 mg(39 %)
Magnesium82 mg(27 %)
Eisen3,9 mg(26 %)
Jod118 μg(59 %)
Zink5,2 mg(65 %)
gesättigte Fettsäuren17,5 g
Harnsäure316 mg
Cholesterin138 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Stangen Lauch
200 g Champignons
6 Tomaten
2 EL Olivenöl
600 g Putenschnitzel (4 Putenschnitzel)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
150 g Schlagsahne
125 ml Gemüsebrühe
1 TL getrockneter Thymian
1 TL getrockneter Rosmarin
250 g Mozzarella
Basilikum zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Lauch putzen, waschen und das Weiße und Hellgrüne in dünne Streifen schneiden.
2.
Die Champignons putzen und in feine Scheiben schneiden. Die Tomaten einige Sekunden überbrühen, abschrecken, häuten und in grobe Stücke schneiden.
3.
Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Den Lauch und die Champignons bei mittlerer Hitze unter Rühren 8 - 10 Min. anbraten. Die Hälfte vom Gemüse in eine gefettete Auflaufform geben. Die Putenschnitzel darauf legen, salzen und pfeffern. Das restliche Gemüse und die Tomatenstücke darauf verteilen. Die Sahne mit der Brühe und mit Thymian, Rosmarin, Salz und Pfeffer verrühren. Die Mischung in die Form gießen.
4.
Den Mozzarella in Scheiben schneiden und auf die Tomatenstücke legen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober- und Unterhitze ca. 30 Min. goldbraun überbacken. Mit Basilikum garniert servieren.