print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest
Smart frühstücken

Reis-Hafer-Porridge mit Erdbeeren und Mandeln

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Reis-Hafer-Porridge mit Erdbeeren und Mandeln

Reis-Hafer-Porridge mit Erdbeeren und Mandeln - Frühlingshaftes Frühstück für einen guten Start in den Tag

Health Score:
Health Score
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
265
kcal
Brennwert
Drucken

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Der hafereigene Ballaststoff Beta-Glucan senkt den Blutfettspiegel, indem er Cholesterin im Darm bindet. Mandeln sind eine ausgezeichnete Quelle für Folsäure. Das Vitamin unterstützt gemeinsam mit Vitamin B6 und B12 den Abbau des körpereigenen Stoffwechselprodukts Homocystein, einem Risikofaktor für Gefäßerkrankungen.

Außerhalb der Saison für frische Beeren können Sie das Porridge auch mit Tiefkühlfrüchten zubereiten. Dann sollten Sie aber darauf achten, dass den Erdbeeren kein Zucker zugesetzt wurde.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien265 kcal(13 %)
Protein8 g(8 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate32 g(21 %)
zugesetzter Zucker4 g(16 %)
Ballaststoffe5,6 g(19 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E3,3 mg(28 %)
Vitamin K17,7 μg(30 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,7 mg(23 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure60 μg(20 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin8,3 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C51 mg(54 %)
Kalium368 mg(9 %)
Calcium94 mg(9 %)
Magnesium62 mg(21 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren3,9 g
Harnsäure49 mg
Cholesterin13 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Portionen
40 g
300 g
60 g
60 g
3 EL
200 ml
15 g
Butter (1 EL)
50 g
50 g
2 Stiele

Zubereitungsschritte

1.

Mandeln in einer heißen Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze 3 Minuten anrösten. Anschließend abkühlen lassen und grob hacken. Beeren waschen, verlesen, putzen und abtropfen lassen; 4 schöne Erdbeeren für die Garnitur beiseitelegen. Die übrigen in einem Mixer mit 1 EL Honig fein pürieren.

2.

In einem Topf Milch mit restlichem Honig, Butter und 200 ml Wasser zum Kochen bringen. Reis- und Haferflocken einrühren und 10 Minuten unter Rühren bei kleiner Hitze köcheln und anschließend 5 Minuten quellen lassen.

3.

Porridge auf 4 Gläser verteilen, pürierte Beeren daraufgeben und mit gehackten Mandeln bestreuen. Melisse waschen, trocken schütteln und Blättchen abzupfen. Gläser jeweils mit 1 Erdbeere und 1 Melisseblättchen garnieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar