Dieses Kochbuch ist eine redaktionell zusammengestellte Auswahl unserer 30 besten Schnelle Low Carb Rezepte-Rezepte. Um aus allen unseren 317 Schnelle Low Carb Rezepte-Rezepten nach Ihren persönlichen Vorlieben zu filtern, klicken Sie hier.

Die Low Carb-Diät ist eine der zuverlässigsten Methoden möglichst schnell ein paar Pfunde zu verlieren. Bei dieser Diätmethode wird auf Kohlenhydrate wie Reis, Kartoffeln, Nudeln und Brot weitestgehend verzichtet und auf dem Speiseplan stehen viel Gemüse, Fisch, Fleisch und Eier. Insgesamt alles, was viel Eiweiß enthält und damit auch langanhaltend sättigend ist. Viele Vegetarier und Veganer schrecken zunächst erstmal vor dieser Diätalternative zurück – da es so scheint, als könne man sich nur schwer fleischlos Low Carb ernähren. Doch klicken Sie sich durch unsere schnellen Low Carb-Rezepte und entdecken Sie auch vegetarische Alternativen wie beispielsweise unsere gefüllten Mini-Gurken oder unseren deftigen Harzer Käsesalat.

Kein Mittagstief mit diesen schnellen Low Carb-Ideen

Um sich für die zweite Tageshälfte ausreichend zu stärken, geht doch nichts über ein gesundes und ausgewogenes Mittagessen. Wer allerdings berufstätig ist, dem fehlt meistens die Zeit ausgiebig zu kochen. Unser Tipp: Bereiten Sie am Abend vorher immer eine etwas größere Portion zu, so bleibt eine Portion übrig, die Sie am nächsten Tag mit ins Büro nehmen können. So sparen Sie nicht nur Geld, sondern auch den Gang zum Schnellimbiss und damit viele, viele Kalorien. Für ein schnelles Mittagessen eigenen sich eigentlich Rezepte aller Art. Von Salat bis Suppe können Sie frei wählen, ganz nach Belieben. Idealerweise kombinieren Sie Ihr Low Carb-Mittagessen mit Superfoods. Diese sind reich an Vitaminen und Omega-3-Fettsäuren. Dazu zählen beispielsweise Lebensmittel wie Chia-Samen und Avocado die Ihr Gehirn ausreichend mit Nährstoffen versorgen uns damit Ihre Leistungsfähigkeit fördert.

Bekömmliche Low Carb-Rezepte für den Abend

Für den Abend empfehlen wir immer etwas Leichtes und Bekömmliches zu essen. Gute Mahlzeiten wären zu dieser Tageszeit helles Fleisch, leichte Suppen oder Eierspeisen wie Omelett. Oder kosten Sie auch unsere gebratenen Rotbarbenfilets. Viele wollen am Abend besonders leicht essen und greifen deshalb zu einem Salat. Allerdings ist Rohkost eher schwer verdaulich, da sie die Leber bei ihren Stoffwechselarbeiten hindert. Ein Blähbauch ist das Resultat bei darmempfindlichen Menschen und das könnte auch eine schlaflose Nacht bedeuten. Um dies zu vermeiden, sollten Sie das Gemüse vorher immer schonend dämpfen und dann genießen. Auf diesem Wege gehen auch keine Vitamine verloren.

Klicken Sie sich durch unsere Rezeptwelt und überzeugen Sie sich selbst von unseren schnellen Low Carb-Rezepten. EAT SMARTER wünscht guten Appetit!

Kochbücher von A-Z