EatSmarter Exklusiv-Rezept

Brunnenkresse-Gurken-Salat

mit Räucherlachs
5
Durchschnitt: 5 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Brunnenkresse-Gurken-Salat

Brunnenkresse-Gurken-Salat - Frühlingsleichter, marktfrischer Gruß aus der französischen Bistro-Küche

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
355
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die Brunnenkresse wartet mit einer Fülle wertvoller Inhaltsstoffe auf – sie ist reich an B-Vitaminen, Eisen und Antioxidanzien (z.B. Vitamin C, Carotine und Vitamin E).

 

 

Bestellen Sie Sauerampfer und Brunnenkresse am besten bei Ihrem Gemüsehändler vor, damit Sie wirklich topfrische Ware bekommen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien355 kcal(17 %)
Protein15 g(15 %)
Fett30 g(26 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,5 g(12 %)
Vitamin A0,8 mg(100 %)
Vitamin D11,2 μg(56 %)
Vitamin E8,3 mg(69 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin7,9 mg(66 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure73 μg(24 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin7,1 μg(16 %)
Vitamin B₁₂1,9 μg(63 %)
Vitamin C53 mg(56 %)
Kalium687 mg(17 %)
Calcium159 mg(16 %)
Magnesium77 mg(26 %)
Eisen5,8 mg(39 %)
Jod30 μg(15 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren3,2 g
Harnsäure162 mg
Cholesterin24 mg
Automatic
Vitamin A1,9 mg(238 %)
Vitamin D2,6 μg(13 %)
Vitamin E9,2 mg(77 %)
Vitamin K304,5 μg(508 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin10,1 mg(84 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure134 μg(45 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin4 μg(9 %)
Vitamin B₁₂2,2 μg(73 %)
Vitamin C197 mg(207 %)
Kalium1.138 mg(28 %)
Calcium276 mg(28 %)
Magnesium100 mg(33 %)
Eisen5,9 mg(39 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren4,5 g
Harnsäure102 mg
Cholesterin39 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:
EAT SMARTER

Zutaten

für
2
Zutaten
400 g
Salatgurke (1 Salatgurke)
200 g
Brunnenkresse (2 Bund)
200 g
Sauerampfer (1 Bund)
1
kleine rote Zwiebel
1 EL
2 EL
5 EL
125 g
Räucherlachs (in Scheiben)
Zubereitung

Küchengeräte

1 Schüssel, 1 kleine Schüssel, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Sieb, 1 Schneebesen, 1 Salatschleuder

Zubereitungsschritte

1.
Brunnenkresse-Gurken-Salat Zubereitung Schritt 1

Gurke gründlich waschen und längs halbieren. Gurke in dünne Scheiben schneiden, leicht salzen und in einem Sieb 15 Minuten abtropfen lassen.

2.
Brunnenkresse-Gurken-Salat Zubereitung Schritt 2

In der Zwischenzeit Brunnenkresse und Sauerampfer waschen, putzen und trockenschleudern. In mundgerechte Stücke schneiden.

3.
Brunnenkresse-Gurken-Salat Zubereitung Schritt 3

Zwiebel schälen, halbieren und in feine Scheiben schneiden.

4.
Brunnenkresse-Gurken-Salat Zubereitung Schritt 4

Estragonsenf, Essig, Salz und Pfeffer verrühren. Das Öl unterschlagen. Gurke, Brunnenkresse, Sauerampfer, Zwiebel und Räucherlachs dekorativ auf einer Platte anrichten. Die Vinaigrette darüber verteilen und den Salat sofort servieren.

 
Ja, da kommen Frühlingsgefühle auf :) Total lecker, schnell gemacht und so knackigfrisch! Die Vinaigrette ist sehr lecker, vor allem auch mit dem Fisch. Da seh ich dann auch mal betont lässig über die Fettangabe pro Portion weg ... ;-)
 
Top! Absolut mein Fall und seeeeehr lecker!