Geschnetzeltes vom Rind mit Paprika

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Geschnetzeltes vom Rind mit Paprika

Geschnetzeltes vom Rind mit Paprika - Ein Klassiker, mit knackigem Gemüse gekonnt abgewandelt.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
320
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien320 kcal(15 %)
Protein30 g(31 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,2 g(27 %)
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D1,4 μg(7 %)
Vitamin E7,2 mg(60 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin14,9 mg(124 %)
Vitamin B₆1,5 mg(107 %)
Folsäure146 μg(49 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin15,4 μg(34 %)
Vitamin B₁₂2,5 μg(83 %)
Vitamin C286 mg(301 %)
Kalium1.136 mg(28 %)
Calcium41 mg(4 %)
Magnesium72 mg(24 %)
Eisen4,6 mg(31 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink6,1 mg(76 %)
gesättigte Fettsäuren3,2 g
Harnsäure171 mg
Cholesterin64 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6,7 mg(56 %)
Vitamin K28,6 μg(48 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin12,3 mg(103 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure145 μg(48 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin15,4 μg(34 %)
Vitamin B₁₂2,5 μg(83 %)
Vitamin C249 mg(262 %)
Kalium995 mg(25 %)
Calcium36 mg(4 %)
Magnesium63 mg(21 %)
Eisen4,3 mg(29 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink6 mg(75 %)
gesättigte Fettsäuren3 g
Harnsäure165 mg
Cholesterin64 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
2
2
250 g
4
1
2 EL
200 ml
trockener Weißwein
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Rinderfilet trockentupfen und in 5 cm lange Streifen schneiden. Paprikaschoten waschen, putzen und in schmale Streifen schneiden. Tomaten waschen und halbieren.

2.

Knoblauch schälen und fein würfeln. Chilischote waschen und fein hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen. Rindfleisch darin bei starker Hitze 2–4 Minuten scharf anbraten. Herausnehmen und beiseitestellen. Knoblauch, Tomaten, Chili und Paprika in die Pfanne geben und 2–4 Minuten andünsten.

3.

Basilikum waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen. Weißwein zum Gemüse geben, Basilikum und Fleisch unter- mischen, salzen, pfeffern und bei kleiner Hitze 10–15 Minuten köcheln lassen. Nochmals abschmecken und auf 4 vorgewärmten Tellern servieren.