Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Rinderfilet mit Polenta

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rinderfilet mit Polenta
Health Score:
Health Score
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Drucken

Zubereitungsschritte

1.
Den Lauch putzen, längs aufschlitzen, waschen und in Ringe schneiden. Die Möhre und den Sellerie schälen und in feine Streifen schneiden. Das Rinderfilet in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und mit Pfeffer und Koriander einreiben. Die Brühe aufkochen lassen. Das Gemüse darin etwa 5 Minuten garen. Die Hitze reduzieren, das Fleisch zum Gemüse geben und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 2 Minuten ziehen lassen.
2.
Ein Drittel von der Brühe aus dem Topf in eine Schüssel abgießen und das Fleisch darin heiß halten. Das Gemüse salzen, mit Maisgrieß und Creme fraiche verrühren und noch einmal aufkochen lassen. Zusammen mit dem Fleisch anrichten.
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar