print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Rotweinbirne

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rotweinbirne
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
4
Kochbirnen nicht zu groß
¾ l
150 g
1
unbehandelte Zitrone
1
4
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RotweinZuckerZitroneZimtstangeWalnusskern

Zubereitungsschritte

1.

Zitrone in Scheiben schneiden und mit dem Rotwein, dem Zucker und der Zimtstange zum Kochen bringen und ca. 10 Minuten sanft köcheln lassen. Birnen schälen, dabei den Stiel an der Birne lassen. Zimtstange und Zitronenscheiben aus dem Rotwein entfernen und die Birnen senkrecht nebeneinander in einen hohen Topf stellen.

2.

Mit dem Wein übergießen (sie sollten mit Wein bedeckt sein) und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten pochieren. Die Birnen aus dem Sud nehmen und auf Tellern verteilen. Den Rotwein sirupartig einkochen, Walnusskerne halbieren, untermischen. Die Rotweinsauce heiß über die Birnen gießen.

Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar