Macht glücklich

Schoko-Glaskuchen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Schoko-Glaskuchen

Schoko-Glaskuchen - Leckere Nascherei zum Verschenken oder selber essen!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
566
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die Zartbitterschokolade peppt den Glaskuchen geschmacklich auf und bringt durch den hohen Kakaoanteil einige sekundäre Pflanzenstoffe ins Spiel. Diese haben unter anderem einen positiven Einfluss auf dem Blutzuckerspiegel und beruhigende Wirkung in stressigen Situationen. Sie sind außerdem ein super Anti-Aging-Mittel, denn sie schützen vor Zellschädigungen.

Der Schoko-Glaskuchen kann je nach Vorliebe mit gehackten Nüssen oder Kokosraspeln verfeinert werden.

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien566 kcal(27 %)
Protein10 g(10 %)
Fett41 g(35 %)
Kohlenhydrate40 g(27 %)
zugesetzter Zucker9,5 g(38 %)
Ballaststoffe4,5 g(15 %)
Kalorien566 kcal(27 %)
Protein10 g(10 %)
Fett41 g(35 %)
Kohlenhydrate40 g(27 %)
zugesetzter Zucker16 g(64 %)
Ballaststoffe4,5 g(15 %)
(1 Glas)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,3 μg(7 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K13,8 μg(23 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3 mg(25 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure47 μg(16 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin11,5 μg(26 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium391 mg(10 %)
Calcium54 mg(5 %)
Magnesium74 mg(25 %)
Eisen5,6 mg(37 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren24,6 g
Harnsäure45 mg
Cholesterin196 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
8
Zutaten
310 g
weiche Butter
80 g
1
4
200 g
100 g
2 TL
120 ml
100 g
Zubereitung

Küchengeräte

8 Gläser, 1 Rührschüssel, 1 Handmixer, 1 Messer, 1 Arbeitsbrett

Zubereitungsschritte

1.

Die Gläser mit 10 g Butter ausfetten.

2.

Die restliche Butter mit dem Vollrohrzucker und dem ausgeschabten Vanillemark cremig schlagen. Nach und nach die Eier unterrühren. Das Mehl mit den Haferflocken und dem Backpulver vermischen und abwechselnd mit der Milch unter die Eiermasse rühren bis ein geschmeidiger Teig entstanden ist. Die Schokolade hacken und unterziehen. Den Teig in die Gläser füllen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 180 °C; Gas: Stufe 3) ca. 35 Minuten backen (Stäbchenprobe).

3.
Aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.