Shrimps auf Erbsenmus

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Shrimps auf Erbsenmus
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
221
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien221 kcal(11 %)
Protein22 g(22 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,1 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E5 mg(42 %)
Vitamin K29,7 μg(50 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin7,6 mg(63 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure62 μg(21 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin3,5 μg(8 %)
Vitamin B₁₂1,7 μg(57 %)
Vitamin C12 mg(13 %)
Kalium367 mg(9 %)
Calcium120 mg(12 %)
Magnesium83 mg(28 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod93 μg(47 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren3,1 g
Harnsäure182 mg
Cholesterin142 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
8 Garnelen küchenfertig, geschält und entdarmt
1 Knoblauchzehe
2 TL frisch gehackte Petersilie
150 g Erbsen
Olivenöl
4 EL Gemüsebrühe
3 EL saure Sahne
1 Prise Muskat
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.
Die Garnelen waschen und trocken tupfen. Die Knoblauchzehe abziehen und fein hacken.
2.
Die Erbsen in 1 EL Öl andünsten, Gemüsebrühe zufügen, im geschlossenen Topf bei niedriger Temperatur weich dünsten. Sauerrahm, Hälfte der Petersilie und Gewürze zufügen und alles grob pürieren. Die Garnelen mit dem Knoblauch in Öl rundherum langsam unter geringer Färbung braten und die restliche Petersilie untermischen. Das Püree in kleine Gläser füllen, je zwei Garnelen darauf anrichten und sofort servieren.