Spaghetti Bolognese

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spaghetti Bolognese
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
434
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien434 kcal(21 %)
Protein29 g(30 %)
Fett26 g(22 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,8 g(26 %)
Automatic
Vitamin A2,9 mg(363 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E3,7 mg(31 %)
Vitamin K72,6 μg(121 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂1,2 mg(109 %)
Niacin15,8 mg(132 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure271 μg(90 %)
Pantothensäure3,7 mg(62 %)
Biotin64,9 μg(144 %)
Vitamin B₁₂16,8 μg(560 %)
Vitamin C56 mg(59 %)
Kalium1.637 mg(41 %)
Calcium190 mg(19 %)
Magnesium82 mg(27 %)
Eisen6 mg(40 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink5,1 mg(64 %)
gesättigte Fettsäuren8,6 g
Harnsäure339 mg
Cholesterin180 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1
3
1
3 EL
400 g
gemischtes Hackfleisch
1 EL
1 TL
edelsüßes Paprikapulver
½ TL
gerebelter Oregano
2
Pfeffer aus der Mühle
300 ml
200 ml
trockener Rotwein
800 ml
gewürfelte Tomaten (2 Dose)
100 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Den Sellerie waschen, putzen, längs halbieren und in feine Würfel schneiden. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen, Hackfleisch, Zwiebel und Knoblauch darin krümelig anbraten. Den Sellerie zum Hackfleisch geben. Unter Rühren weitere 2–3 Minuten anbraten.
2.
Das Tomatenmark einrühren und kurz anbraten. Mit Paprika, Oregano, Lorbeer, Salz und Pfeffer würzen. Mit der Brühe und dem Rotwein ablöschen, die gewürfelten Tomaten dazugeben.
3.
Die Bolognesesauce ca. 20 Minuten bei niedriger Temperatur unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen. Nach dieser Zeit die Lorbeerblätter entfernen.
4.
Die Geflügelleber fein hacken und in die Sauce geben. Weitere 5 Minuten kochen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.