Spargelsalat mit Ei und Radieschen

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Spargelsalat mit Ei und Radieschen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
395
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien395 kcal(19 %)
Protein11 g(11 %)
Fett36 g(31 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,3 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D1,2 μg(6 %)
Vitamin E9,2 mg(77 %)
Vitamin K103,5 μg(173 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin5,2 mg(43 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure315 μg(105 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin20,1 μg(45 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C65 mg(68 %)
Kalium773 mg(19 %)
Calcium120 mg(12 %)
Magnesium72 mg(24 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod22 μg(11 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren17,7 g
Harnsäure65 mg
Cholesterin175 mg
Zucker gesamt8 g(32 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
2
Eier hart gekocht
1 kg
1 Bund
50 g
Haselnüsse gehobelt
8 EL
4 EL
2 EL
Kräuter gehackt
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpargelRadieschenButterHaselnussEiSalz

Zubereitungsschritte

1.

Den Spargel waschen, putzen, die Holzigen Enden entfernen und in reichlich Salzwasser bissfest garen, abgießen, abtropfen und schräg dritteln.

2.

Die Radieschen waschen, putzen, der Länge nach halbieren und in dünne Scheiben hobeln, mit dem Spargel mischen.

3.

Die Haselnüsse in einer Pfanne ohne fett leicht rösten, aus der Pfanne nehmen, die Butter in die Pfanne geben und zerlaufen lassen, Balsamico zufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.

Die Spargel Radieschen Mischung auf 4 Tellern verteilen, die Buttersoße darüber träufeln. Die Eier pellen, in kleine Würfel schneiden und mit den Nüssen über die Salatteller streuen. Mit gehackten Kräutern garniert servieren.