Spieße vom Huhn mit Mangosauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spieße vom Huhn mit Mangosauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 3 h
Fertig
Kalorien:
64
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien64 kcal(3 %)
Protein3 g(3 %)
Fett3 g(3 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,6 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K126,3 μg(211 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,5 mg(13 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure41 μg(14 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin3,1 μg(7 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C74 mg(78 %)
Kalium368 mg(9 %)
Calcium54 mg(5 %)
Magnesium20 mg(7 %)
Eisen0,8 mg(5 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren0,3 g
Harnsäure67 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Für das Gemüse
250 g Brokkoli
150 g Möhren
100 g Rotkohl
1 EL Pflanzenöl
Salz
weißer Pfeffer
100 ml Gemüsebrühe
Für die Mangosauce
50 ml Apfelsaft
Salz
Cayennepfeffer
Zutaten
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BrokkoliMöhreRotkohlApfelsaftPflanzenölSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Hähnchenfleisch in Streifen schneiden und in eine flache Form legen.
2.
Für die Marinade den Knoblauch schälen. Das Öl mit Zitronensaft, den Gewürzen und dem Ingwer verrühren, den Knoblauch durch die Presse dazu pressen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Hähnchenfleisch gut damit vermengen und die Form mit Alufolie verschließen. Das Geflügel mindestens 2 Stunden im Kühlschrank marinieren lassen.
3.
Für die Mangosauce das Mangofruchtfleisch klein schneiden. Die Schalotte und den Knoblauch schälen und hacken. In heißem Öl andünsten, mit Zucker bestreuen und karamellisieren. Den Ingwer schälen und fein reiben. Die Mangostücke und den Ingwer zugeben und mitdünsten, mit Essig und Apfelsaft ablöschen und zugedeckt 3-5 Minuten köcheln lassen. Die Sauce pürieren und mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.
4.
Für das Gemüse den Brokkoli putzen, waschen und in Röschen zerlegen, den Strunk klein schneiden. Die Möhren schälen und in feine Stifte schneiden. Den Kohl waschen und in feine Streifen schneiden. Das Gemüse in heißem Öl andünsten, salzen, pfeffern und die Brühe angießen. Garen, biss es noch einen leichten Biss hat, dann etwa die Hälfte der Mangosauce dazugeben.
5.
Das Hähnchenfleisch auf Spieße stecken. Den Grill vorheizen. Alufolie auf den Grillrost legen und die Spieße darauf geben. 8 – 10 Minuten grillen.
6.
Die Hähnchenspieße mit dem Gemüse in Schälchen anrichten. Nach Belieben dazu Reis servieren.