Spinat mit Paneerkäse auf indische Art

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spinat mit Paneerkäse auf indische Art
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
fester Paneer indischer Käse
5 EL
1 kg
junger frischer Spinat
1
2
3 cm
frischer Ingwer
2 TL
1 TL
1 TL
½ TL
½ TL
150 ml
Schlagsahne mindestens 30 % Fett
4
frische Eier
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpinatSchlagsahneSesamölIngwerZuckerZwiebel
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Paneer etwas trocknen lassen und in 1-2 cm große Wuerfel schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Paneerwürfel bei mittlerer Hitze unter Rühren ca. 4 Minuten leicht braten. Herausnehmen und beiseite stellen. Den Spinat putzen, waschen, verlesen und gut abtropfen lassen und grob hacken. Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und fein hacken. Den Ingwer schälen und fein reiben. Im restlichen Öl die Zwiebel, den Knoblauch und den Ingwer anbraten, Koriander, Kurkuma, Kreuzkümmel und Chilipulver hinzufügen und etwa 2 Minuten rösten. Den gehackten Spinat zugeben und zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 10 Minuten garen. Mit Salz und Zucker abschmecken die Sahne und den Käse untermengen und alles nochmals erhitzen.
2.
Gleichzeitig die Eier in reichlich Salzwasser pochieren. Das Palk Paneer auf Schälchen verteilen, die pochierten Eier darüber geben, auseinander zupfen und servieren.