Suppe mit Rindfleisch und Spinat auf vietnamesische Art

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Suppe mit Rindfleisch und Spinat auf vietnamesische Art
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 3 h 35 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
1
40 g
2 EL
750 g
Rinderbrust küchenfertig
2
1
3
3 EL
200 g
frischer Blattspinat
1
2
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Zwiebel und den Ingwer schälen, beides in Scheiben schneiden und in einem großen Topf mir 2 EL heißem Öl anschwitzen. Das Fleisch waschen, trocken tupfen und mit in den Topf geben. Mit 1,5 l Wasser auffüllen und zum Kochen bringen. Die Hitze reduzieren und alles ca. 1 1/2-2 Stunden köcheln lassen. Den dabei entstehenden Schaum immer wieder abschöpfen.
2.
Die Gewürze, die Fischsauce und Salz zugeben und weitere 45 Minuten köcheln lassen.
3.
Zwischenzeitlich den Spinat waschen, verlesen und trocken schleudern. Die Chilis waschen, längs halbieren, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel abziehen und in schmale Ringe schneiden.
4.
Die Brühe durch ein feines Haarsieb passieren und das Fleisch beiseite legen. In schmale Streifen schneiden und mit dem Spinat, den Zwiebelringen und den Chilis in Schälchen geben. Mit der heißen Brühe übergießen, kurz ziehen lassen und servieren.
Zubereitungstipps im Video