Tapenade aus Kapern

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tapenade aus Kapern
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
Kalorien:
1353
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.353 kcal(64 %)
Protein17 g(17 %)
Fett141 g(122 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,5 g(18 %)
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D1,3 μg(7 %)
Vitamin E20,7 mg(173 %)
Vitamin K171,5 μg(286 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin6,8 mg(57 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure79 μg(26 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin5,4 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C33 mg(35 %)
Kalium456 mg(11 %)
Calcium357 mg(36 %)
Magnesium111 mg(37 %)
Eisen5,4 mg(36 %)
Jod25 μg(13 %)
Zink2,8 mg(35 %)
gesättigte Fettsäuren23,2 g
Harnsäure43 mg
Cholesterin18 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
1
Zutaten
50 g Kapern
50 g grüne Oliven entsteint
2 Sardellenfilets
1 Bund Petersilie ca. 30 g
2 EL Pinienkerne oder Walnüsse
1 Knoblauchzehe
2 EL geriebener Pecorino
125 ml Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.

Die Kapern abtropfen lassen und mit den Oliven sowie den Sardellen fein hacken.

2.

Die Petersilie waschen, abzupfen, mit den Pinienkernen, geschältem Knoblauch, Pecorino und dem Olivenöl zu einer geschmeidigen Paste pürieren (oder im Mörser zerstoßen). Gehackte Kapern, Oliven und Sardellen zugeben und gut untermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen, abschmecken.

3.

In ein verschließbares Glas geben und im Kühlschrank aufbewahren.