Thunfisch Reis

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Thunfisch Reis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
494
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien494 kcal(24 %)
Protein20 g(20 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate56 g(37 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,9 g(33 %)
Vitamin A0,8 mg(100 %)
Vitamin D1,6 μg(8 %)
Vitamin E11,1 mg(93 %)
Vitamin K68,6 μg(114 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin9,6 mg(80 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure195 μg(65 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin10,5 μg(23 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C86 mg(91 %)
Kalium911 mg(23 %)
Calcium112 mg(11 %)
Magnesium91 mg(30 %)
Eisen2,9 mg(19 %)
Jod29 μg(15 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren3,5 g
Harnsäure228 mg
Cholesterin25 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 EL Sonnenblumenöl
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
200 g Langkornreis
500 ml klare Gemüsebrühe
1 Bund Suppengrün
1 rote Paprikaschote
300 g TK- Erbsen
Kurkuma
Pfeffer aus der Mühle
185 g Thunfisch in Öl (1 Dose)

Zubereitungsschritte

1.

In einem Topf das Öl heiß werden lassen.

Die Zwiebel klein hacken und den Knoblauch durch eine Presse drücken und beides in dem Öl andünsten.

2.

Reis zufügen und kurz mitdünsten. Die Brühe zugießen, aufkochen. Bei geringer Wärmezufuhr 10 Minuten ausquellen lassen.

3.

Das Suppengrün und die Paprika klein schneiden.

Paprika zusammen mit den Erbsen zum Reis geben und weitere 10 Minuten garen. Mit Kurkuma und Pfeffer würzen. Thunfisch abtropfen lassen, zerpflücken und auf dem Reisgericht anrichten.