0

Vegetarische Nudelpfanne mit Paprika

Vegetarische Nudelpfanne mit Paprika
0
Drucken
25 min
Zubereitung
35 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
350 g
3
Paprikaschoten rot, gelb, grün
4
300 g
gemischte Pilze z. B. Shiitake, Austernpilze
1
300 g
4 EL
2 EL
2 EL
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Die Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen, abschrecken und abtropfen lassen.
Schritt 2/3
Die Paprika waschen, putzen und in Stückchen schneiden. Die Lauchzwiebeln waschen, putzen und etwas Grün zum Garnieren in feine Streifen schneiden. Übrige Lauchzwiebeln schräg in ca. 4 cm lange Stücke schneiden. Die Pilze putzen und in Scheiben oder Streifen schneiden. Die Chili waschen, längs halbieren, entkernen und fein würfeln. Den Tofu klein würfeln.
Schritt 3/3
2 EL Öl in einem Wok erhitzen und den Tofu rundherum goldbraun braten. Herausnehmen und übriges Öl darin erhitzen. Die Paprika mit den Pilzen 1-2 Minuten braten, dann die Lauchzwiebeln und die Chiliwürfel dazu geben und weitere 2-3 Minuten unter Rühren braten. Anschließend die Nudeln und den Tofu untermengen, heiß werden lassen und mit Sojasauce und Limettensaft pikant abschmecken. In Schalen mit dem Lauchzwiebelgrün garniert servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 40% reduziert: Stick Vacs Staubsauger von Dirt Devil
VON AMAZON
Preis: 319,00 €
128,06 €
Läuft ab in:
Prym Polsterernadeln gebogen ST 2,4,5 silberfarbig
VON AMAZON
Preis: 9,99 €
3,77 €
Läuft ab in:
Mediflow 5205 Das Original Wasserkissen, Doppel Sparpack, 50x70cm
VON AMAZON
Preis: 89,90 €
74,94 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages