Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Wasserkresse-Spinat-Suppe mit Käsebrot

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Wasserkresse-Spinat-Suppe mit Käsebrot
Health Score:
Health Score
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
227
kcal
Brennwert
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
1 Handvoll
400 g
300 g
mehligkochende Kartoffeln
2
1
2 EL
800 ml
100 ml
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.

Die Kresse und den Spinat waschen, verlesen und abtropfen lassen. Zusammen kurz in Salzwasser blanchieren, abschrecken, abtropfen lassen und hacken. Die Kartoffeln schälen und würfeln. Die Schalotten und Knoblauchzehe schälen und fein hacken.

2.

In heißem Öl glasig anschwitzen, die Kartoffeln zugeben und mit der Brühe ablöschen. Etwa 15 Minuten leise köcheln lassen. Die Sahne, den Spinat und die Brunnenkresse zufügen und die Suppe fein pürieren. Nach Belieben durch ein Sieb passieren.

3.

Je nach Konsistenz noch etwas einköcheln lassen oder noch etwas Brühe zufügen. Die Creme fraiche unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Suppe in vorgewärmte Schüsseln füllen und nach Belieben gebackenes Speck-Käse-Brot dazu reichen.

Video Tipps

Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Wie Sie eine Schalotte gekonnt in feine Würfel schneiden
Wie Sie rohe Kartoffeln in gleichmäßige Würfel schneiden

Health-Infos

Exakte Nährwerte dieses Rezepts  
Nährwerte
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert227 kcal(11 %)
Protein5 g(5 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
Ballaststoffe3 g(10 %)
Vitamin A1 mg(125 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K413,2 μg(689 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,2 mg(27 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure160 μg(53 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin8,2 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C73 mg(77 %)
Kalium947 mg(24 %)
Calcium173 mg(17 %)
Magnesium85 mg(28 %)
Eisen4,6 mg(31 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren7,1 g
Harnsäure74 mg
Cholesterin30 mg
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar