Weinblätter mit Reisfüllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Weinblätter mit Reisfüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 45 min
Zubereitung
Kalorien:
437
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien437 kcal(21 %)
Protein6 g(6 %)
Fett33 g(28 %)
Kohlenhydrate28 g(19 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,8 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,8 μg(9 %)
Vitamin E5,1 mg(43 %)
Vitamin K56,3 μg(94 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4,5 mg(38 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure62 μg(21 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin6,6 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C49 mg(52 %)
Kalium277 mg(7 %)
Calcium146 mg(15 %)
Magnesium56 mg(19 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren12,6 g
Harnsäure75 mg
Cholesterin69 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
100 g Reis
2 EL Olivenöl
1 kleine Zwiebel
20 Weinblätter roh oder gekocht
1 EL gehackter Dill
1 EL gehackte Minze
2 EL gehackte Petersilie
Salz
Pfeffer
1 EL Butter
100 g Mayonnaise
Saft einer Zitronen
Butterbrotpapier
Für die verschiedenen Füllungen
20 entkernte Oliven
5 EL Paprikawürfel mit Butter und etwas Knoblauch weichgedünstet
2 EL Sardellenfilet
2 eingelegte Artischockenherzen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MayonnaiseReisOlivenölButterPetersilieDill

Zubereitungsschritte

1.
Die Zwiebelwürfel in Olivenöl anbraten, den Reis dazugeben, kurz dünsten, mit Wasser auffüllen und weich kochen lassen.
2.
Vor dem Auskühlen die Butter und die Kräuter untermischen.
3.
In der Zwischenzeit die Weinblätter waschen und, falls roh, in reichlich Wasser weich kochen, kalt abspülen und abtropfen lassen.
4.
Vom Butterbrotpapier 4 x 40 cm abschneiden und jeweils 4 Weinblätter lückenlos darauflegen.
5.
Den Reis in 4 Portionen aufteilen, jeden Teil mit einer Füllung vermischen, abschmecken und jeweils dünn auf die Blätter auftragen. Mit Hilfe des Butterbrotpapiers fest aufrollen, das Papier um die Rollen gewickelt lassen und die Wickel 1 Stunde zum Ruhen in den Kühlschrank legen.
6.
Die Mayonnaise mit dem Zitronensaft abschmecken.
7.
Weinblattrollen aus dem Butterbrotpapier wickeln und mit einem scharfen Messer in Scheiben schneiden. Mit der Mayonnaise und Baguette servieren.