Backen mit Vollkorn

Winterliches Früchtebrot

4.2
Durchschnitt: 4.2 (5 Bewertungen)
(5 Bewertungen)
Winterliches Früchtebrot

Winterliches Früchtebrot - Nussiger Laib zum Anbeißen

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h 25 min
Fertig
Kalorien:
262
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Trockenfrüchte sind vollgepackt mit Ballaststoffen, die die Verdauung fördern und lange satt machen. Das Gebäck punktet mit vielen ungesättigten Fettsäuren aus den Nüssen und jeder Menge Kalium und Eisen aus dem Obst.

Wer möchte, kann bei den Nüssen und den Trockenfrüchten nach Geschmack variieren und so immer wieder neue Varianten des leckeren Früchtebrotes genießen.

1 Scheibe enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien262 kcal(12 %)
Protein7 g(7 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate35 g(23 %)
zugesetzter Zucker5 g(20 %)
Ballaststoffe6,6 g(22 %)
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E4,2 mg(35 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,8 mg(23 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure28,4 μg(9 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin10,1 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C3,4 mg(4 %)
Kalium511 mg(13 %)
Calcium73 mg(7 %)
Magnesium68 mg(23 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod2,5 μg(1 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren1,1 g
Harnsäure46 mg
Cholesterin37,5 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
16
Zutaten
20 g
geschrotete Leinsamen (2 EL)
150 g
150 g
150 g
100 g
3
1 Prise
1 TL
6 EL
5 EL
½
Bio-Zitrone (Schale und Saft)
250 g
2 TL
100 g
100 g
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

In einer kleinen Schüssel 50 ml Wasser mit geschroteten Leinsamen mischen, verrühren und 10 Minuten quellen lassen.

2.

Inzwischen Feigen, Aprikosen, Datteln und Rosinen in grobe Stücke schneiden.

3.

Die gequollenen Leinsamen zusammen mit Eiern, Salz, Zimt und Milch leicht schaumig schlagen, danach Honig, Zitronenschale und -saft daruntermischen.

4.

Mehl und Backpulver unterrühren. Nüsse, Mandeln und Trockenfrüchte unter die Masse heben.

5.

Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform geben und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Umluft in 60 Minuten goldbraun backen; dabei nach 45 Minuten mit Alufolie abdecken.