Wraos mit Chili-Füllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Wraos mit Chili-Füllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
547
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien547 kcal(26 %)
Protein31 g(32 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate52 g(35 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe10,9 g(36 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E7,7 mg(64 %)
Vitamin K25,1 μg(42 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin10,7 mg(89 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure95 μg(32 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin11,9 μg(26 %)
Vitamin B₁₂1,6 μg(53 %)
Vitamin C77 mg(81 %)
Kalium962 mg(24 %)
Calcium155 mg(16 %)
Magnesium89 mg(30 %)
Eisen4,7 mg(31 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink5,4 mg(68 %)
gesättigte Fettsäuren10,1 g
Harnsäure153 mg
Cholesterin74 mg
Zucker gesamt6 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Für den Teig
100 g
100 g
1 TL
125 ml
lauwarmes Wasser
Für den Belag
1
2
½
rote Zwiebel
1 EL
glatte Petersilie grob gehackt
Pfeffer aus der Mühle
150 g
2 EL
Nach Belieben
2 EL
pikanter, geriebener Hartkäse zum Bestreuen
Für die Füllung
300 g
1 Dose
1
3 EL
½ Döschen
Tomaten stückig
1 gestr. TL
3 Zweige
frischer Koriander
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für den Teig die angegebenen Zutaten zu einem weichen Teig verrühren und zugedeckt ca. 20 Min ruhen lassen. Aus dem Teig 8 gleich große Kugeln formen und diese auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu dünnen Fladen von ca. 15 cm (ausrollen. In einer beschichteten Pfanne ohne Fett nacheinander von jeder Seite ca. 1 Min backen.
2.
Paprikaschote putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Die Tomaten waschen, Stielansätze entfernen und ebenfalls klein schneiden. Zwiebel pellen und fein würfeln. Paprika, Tomaten, Zwiebeln und Petersilie vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Creme Fraiche mit dem Limettensaft verrühren.
3.
Für die Füllung das Rinderfilet waschen, mit Küchenkrepp trocken tupfen und in kleine Würfel schneiden. Kidney-Bohnen abtropfen lassen. Knoblauch schälen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch scharf anbraten. Hitze reduzieren und den Knoblauch zum Fleisch pressen. Tomaten und Chilipulver hinzufügen und alles bei mittlerer Hitze etwa 4 Min. unter Wenden weiter braten. Koriander waschen, trocken schütteln und die Blättchen fein hacken. Bohnen und Koriander zum Fleisch geben und alles kurz erwärmen.
4.
Fleisch gleichmäßig auf den Fladen verteilen, Fladen zusammenklappen.
5.
Tomaten-Paprika-Mischung und Creme Fraiche auf die Tortillas geben und mit Käse bestreut servieren.