Wraps mit Gemüsesalat gefüllt

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Wraps mit Gemüsesalat gefüllt
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
88 / 100
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
512
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien512 kcal(24 %)
Protein14 g(14 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate53 g(35 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe12,9 g(43 %)
Vitamin A0,8 mg(100 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,7 mg(48 %)
Vitamin K35,3 μg(59 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin5,2 mg(43 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure119 μg(40 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin8,8 μg(20 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C84 mg(88 %)
Kalium1.367 mg(34 %)
Calcium119 mg(12 %)
Magnesium92 mg(31 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren7,3 g
Harnsäure69 mg
Cholesterin10 mg
Zucker gesamt13 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Scheiben Toastbrot
2 EL Pflanzenöl
½ Eisbergsalat
4 Tomaten
1 rote Paprikaschote
1 Möhre
1 kleine Zwiebel
1 Knoblauchzehe
150 g Mais Dose
150 g Kidneybohnen Dose
Salz
Pfeffer
1 Limette Saft
2 Avocados
4 Wraps (Fertigprodukt)
4 EL saure Sahne
Chilipulver
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Toast ca. 1 cm groß würfeln und im heißen Öl zu knusprigen Croutons braten. Herausnehmen und auskühlen lassen.
2.
Den Salat waschen, putzen, trocken schleudern und in Streifen schneiden. Die Tomaten sowie die Paprika waschen, putzen und klein würfeln. Die Möhre schälen und grob raspeln. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und fein hacken. Den Mais und die Bohnen abgießen. Das Gemüse vermengen, mit Salz, Pfeffer und Limettensaft würzen. Die Avocados halbieren, schälen, den Kern auslösen und in Spalten schneiden. Mit Limettensaft beträufeln.
3.
Die Wraps ausbreiten und je mit 1 EL Sauerrahm bestreichen. Den Salat und die Gemüsemischung sowie die Avocados darauf verteilen. Mit den Croutons bestreuen, mit etwas Chili bestauben und zusammen falten.
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Darm gut, alles gut!
Gemeinsam mit Yakult verraten wir Ihnen, wie Sie das Superorgan Darm mit einer smarten, abwechslungsreichen und gesunden Ernährung unterstützen können.
zur Partnerseite