Wraps mit Lachs und Tomaten

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Wraps mit Lachs und Tomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 28 min
Fertig
Kalorien:
456
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien456 kcal(22 %)
Protein34 g(35 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate19 g(13 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,6 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D5,7 μg(29 %)
Vitamin E5,1 mg(43 %)
Vitamin K11,5 μg(19 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin20 mg(167 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure113 μg(38 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin3,8 μg(8 %)
Vitamin B₁₂5,9 μg(197 %)
Vitamin C17 mg(18 %)
Kalium876 mg(22 %)
Calcium38 mg(4 %)
Magnesium50 mg(17 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren7,1 g
Harnsäure11 mg
Cholesterin96 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4
1
2 EL
1 TL
Pfeffer aus der Mühle
600 g
Lachsfilet küchenfertig ohne Haut
4
Salatblätter z. B. Eisberg
4
2 EL
2 EL
mittelscharfer Senf
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Tomaten überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und in Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln. In einer heißen Pfanne in 1 EL Öl glasig anschwitzen. Von der Hitze nehmen, die Tomaten unterschwenken und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzig abschmecken.
2.
Den Lachs abbrausen, trocken tupfen und in 8 schmale Tranchen schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen und in einer heißen, beschichteten Pfanne in 1 EL Öl beidseitig 4-5 Minuten braten.
3.
Den Salat waschen, putzen, trocken schütteln und in feine Streifen schneiden.
4.
Die Tortillas in einer heißen Pfanne erwärmen und auf Teller legen. Die Crème fraîche mit dem Senf verrühren und die Tortillas damit bestreichen. Jeweils mit dem Lachs, den Tomaten und dem Salat belegen, einrollen und servieren.