Zitronen-Kartoffelbrei mit Kräutern

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zitronen-Kartoffelbrei mit Kräutern
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
249
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien249 kcal(12 %)
Protein6 g(6 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate35 g(23 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,8 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,4 mg(3 %)
Vitamin K5,2 μg(9 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin4 mg(33 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure38 μg(13 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin3,4 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C48 mg(51 %)
Kalium892 mg(22 %)
Calcium101 mg(10 %)
Magnesium57 mg(19 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren5,6 g
Harnsäure35 mg
Cholesterin22 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
mehligkochende Kartoffeln
1
unbehandelte Zitrone
½ Bund
2 EL
250 ml
lauwarme Milch
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelMilchButterDillSalzZitrone
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Kartoffeln schälen, waschen und in kochendem Salzwasser ca. 30 Minuten garen.

2.

Zwischenzeitlich die Zitrone heiß abbrausen, trocken tupfen, die Schale als Zesten abziehen und den Saft auspressen.

3.

Den Dill waschen, trocken schütteln und die Spitzen fein hacken.

4.

Die Kartoffeln abgießen, ausdampfen lassen, mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken und mit der Butter und Milch zu einem glatten Püree verrühren. Die Zitronenzesten und den Dill untermischen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.