Zucchini-Möhren-Rohkost mit Mandeldressing

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Zucchini-Möhren-Rohkost mit Mandeldressing
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung

Zutaten

für
2
Zutaten
2
1
2 EL
Mandelkerne ohne Haut
1 EL
Petersilie fein gehackt
1
20 g
Parmesan frisch gerieben
4 EL
Grobes Meersalz kurz gemörsert
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OlivenölMandelkernParmesanPetersilieMöhreZucchini

Zubereitungsschritte

1.
Die Karotten schälen und in etwa 8 cm lange, dünne Stifte schneiden. Die Zucchini ebenso stifteln und beides kurz in Salzwasser blanchieren, das Gemüse soll noch knackig bleiben. Die Karottenstifte etwa 3 Min. lang und die Zucchini etwa 1 Min. , dann gut abtropfen lassen.
2.
Mandeln, Knoblauch, Parmesan und Olivenöl nicht zu fein mixen, Petersilie untermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Das Mandelpesto mit dem Gemüse vermengen und in kleine Salatschüsselchen füllen. Garnieren mit Basilikumblättern und servieren.

Video Tipps

Wie Sie eine Möhre problemlos in Stifte schneiden