Zucchinikuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zucchinikuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 45 min
Fertig
Kalorien:
2300
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Brot enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien2.300 kcal(110 %)
Protein111 g(113 %)
Fett173 g(149 %)
Kohlenhydrate74 g(49 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe32,4 g(108 %)
Automatic
Vitamin A5,1 mg(638 %)
Vitamin D13,9 μg(70 %)
Vitamin E35,6 mg(297 %)
Vitamin K108,7 μg(181 %)
Vitamin B₁1,4 mg(140 %)
Vitamin B₂3,5 mg(318 %)
Niacin40,8 mg(340 %)
Vitamin B₆4,5 mg(321 %)
Folsäure731 μg(244 %)
Pantothensäure9,2 mg(153 %)
Biotin123,7 μg(275 %)
Vitamin B₁₂11,1 μg(370 %)
Vitamin C1.171 mg(1.233 %)
Kalium3.502 mg(88 %)
Calcium1.866 mg(187 %)
Magnesium282 mg(94 %)
Eisen13,8 mg(92 %)
Jod59 μg(30 %)
Zink17,7 mg(221 %)
gesättigte Fettsäuren85,9 g
Harnsäure219 mg
Cholesterin1.619 mg
Zucker gesamt71 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Zutaten
1
große Zucchini
800 g
Spitzpaprikaschote rot und gelb
1
2 EL
2
6
200 ml
200 g
geriebener Käse z. B. Manchego
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Zucchini waschen, putzen und längs in 3-4 mm dünne Scheiben schneiden. In Salzwasser etwa 1 Minute blanchieren, abschrecken und trocken tupfen.
2.
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Die Kastenform mit Backpapier auslegen.
3.
Den Boden und die Ränder der Backform leicht überhängend mit den Zucchinischeiben auslegen. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und in Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Zusammen mit den Paprikaschoten im heißen Öl in einer Pfanne 2-3 Minuten anschwitzen. Von der Hitze nehmen und abkühlen lassen.
4.
Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Eier trennen und die Eigelbe mit dem Knoblauch, der Sahne und dem Käse verquirlen. Die Paprikastreifen untermischen. Die Eiweiße mit einer Prise Salz steif schlagen und unterziehen. Mit Salz und Pfeffer würzen und in die Form füllen. Die überhängenden Zucchini darüber schlagen und im Ofen ca. 1 Stunde goldbraun backen.
5.
Aus der Form stürzen und noch warm oder abgekühlt in Scheiben geschnitten servieren.