Auberginen-Hackfleisch-Auflauf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Auberginen-Hackfleisch-Auflauf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 10 min
Zubereitung
fertig in 2 h 10 min
Fertig
Kalorien:
967
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien967 kcal(46 %)
Protein46 g(47 %)
Fett61 g(53 %)
Kohlenhydrate58 g(39 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,8 g(26 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E4,5 mg(38 %)
Vitamin K29,1 μg(49 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂0,9 mg(82 %)
Niacin20,7 mg(173 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure171 μg(57 %)
Pantothensäure2,7 mg(45 %)
Biotin19,6 μg(44 %)
Vitamin B₁₂4,8 μg(160 %)
Vitamin C87 mg(92 %)
Kalium2.235 mg(56 %)
Calcium345 mg(35 %)
Magnesium144 mg(48 %)
Eisen5,5 mg(37 %)
Jod71 μg(36 %)
Zink7,1 mg(89 %)
gesättigte Fettsäuren29,2 g
Harnsäure238 mg
Cholesterin152 mg
Zucker gesamt17 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
5 EL Olivenöl
500 g gemischtes Hackfleisch
1 große Dose stückige Tomaten ca. 800 g
1 TL getrockneter Oregano
600 g Auberginen
800 g fest kochende Kartoffeln
200 g Schafskäse
50 g Butter
40 g Mehl
500 ml Milch
1 TL Chiliflocken
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Mehl zum Wenden
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateKartoffelAubergineHackfleischMilchSchafskäse
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 180°C vorheizen.
2.
Step 1
3.
Backofen auf höchster Stufe vorheizen. Auberginen waschen und putzen. Kartoffeln schälen und waschen. Beides in dünne Scheiben schneiden, in Mehl wenden und in einer Pfanne in heißem Öl goldbraun anbraten. Salzen und pfeffern.
4.
Step 2
5.
Zwiebel und Knoblauch schälen, würfeln und in 1 EL Öl andünsten. Hackfleisch zufügen und krümelig braten. Tomaten samt Saft und Oregano einrühren. Offen 20 Minuten köcheln, mit Salz und Pfeffer würzen.
6.
Step 3
7.
Ein Drittel der Kartoffeln in eine gefettete Auflaufform legen. Je die Hälfte Hacksauce und Auberginen darauf verteilen, 50 g zerbröckelten Schafkäse darüber streuen. Vorgang wiederholen. Restliche Kartoffeln oben auflegen, salzen, pfeffern. Backofen auf 180°C herunterschalten. Butter aufschäumen lassen, Mehl darin anschwitzen. Milch unter Rühren dazugießen, bei schwacher Hitze 10 Minuten köcheln. 100 g Schafkäse würfeln und mit der Sauce pürieren. Mit Salz, Chiliflocken und Pfeffer abschmecken und über die Moussaka geben. Im heißen Ofen (Mitte 160°C Unter- und Oberhitze) ca. 1 Stunde backen.