21
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Auberginen-Auflauf

mit Tomaten, Parmesan und Mozzarella

Rezeptentwicklung: EAT SMARTER
Auberginen-Auflauf

Auberginen-Auflauf - Typisch italienisch: der vegetarische Ofen-Klassiker mit der lila Eierfrucht

21
Drucken
323
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
1 h 10 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
3 Auberginen (ca. 900 g)
Salz
Pfeffer
75 g Parmesankäse
1 Bund Basilikum
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl für die Form
500 ml Blitz-Tomatensauce
100 g Mozzarella
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Küchengeräte

1 Auflaufform, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 feine Reibe, 1 Sieb, 1 Pfannenwender, 1 Grillpfanne, 1 Esslöffel, 1 Backofenrost

Zubereitungsschritte

Schritt 1/7
Auberginen-Auflauf Zubereitung Schritt 1

Auberginen waschen, trockenreiben und in 1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Leicht salzen und 10 Minuten auf Küchenpapier ziehen lassen.

Auberginen in Scheiben schneiden
Wie Sie eine Aubergine richtig waschen und putzen
Schritt 2/7
Auberginen-Auflauf Zubereitung Schritt 2

Auberginen abtupfen und in einer erhitzten Grillpfanne von jeder Seite kräftig grillen. Herausnehmen, pfeffern und beiseitestellen.

Schritt 3/7
Auberginen-Auflauf Zubereitung Schritt 3

Parmesan fein reiben. Basilikum waschen, trockenschütteln und die Blätter abzupfen.

Wie Sie Parmesan oder Pecorino ganz einfach fein reiben
Wie Sie Basilikum richtig waschen und die Blättchen abzupfen
Schritt 4/7
Auberginen-Auflauf Zubereitung Schritt 4

Eine Auflaufform von ca. 1 Liter Volumen leicht fetten. Etwas Tomatensauce für die oberste Schicht beiseitestellen. Eine dünne Schicht Tomatensauce in die Form geben und mit etwas Käse bestreuen.

Schritt 5/7
Auberginen-Auflauf Zubereitung Schritt 5

Eine Lage Auberginenscheiben darauflegen und mit etwas Basilikum bestreuen. In dieser Reihenfolge die Zutaten einfüllen, bis sie aufgebraucht sind.

Schritt 6/7
Auberginen-Auflauf Zubereitung Schritt 6

Zuoberst noch die zurückgestellte Tomatensauce und Parmesan verteilen.

Schritt 7/7
Auberginen-Auflauf Zubereitung Schritt 7

Mozzarella in kleine Stücke reißen und auf der Oberfläche verteilen. Auberginen-Auflauf auf dem Backofenrost, mittlere Schiene, im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft: 160 °C, Gas: Stufe 2-3) ca. 30 Minuten backen und sofort servieren.

Wie Sie Mozzarella am besten in Scheiben oder Würfel schneiden

Letzte KommentareAlle Kommentare

 
Super lecker! Ich habe Ratatouille Soße genommen und vegane Bratwurst, vorher in Scheiben geschnitten und angebraten hinzu gegeben. Ich denke da kann man kreativ werden, doch Achtung, die Nährwerttabelle stimmt dann nicht mehr! ;)
Bild des Benutzers svenja_dohl
Ich habe Hälfte Napoli-, Hälfte Arrabiatasoße genommen, dadurch war der Auflauf angenehm scharf. Ich fands super lecker, meine Familie schreit allerdings nach Hackfleisch oder Würstchen dazu. (Banausen)
 
Super Rezept und gesund... man benötigt einfach eine Grillpfanne, was nicht unbedingt Standard in einer Küche ist... Den Mozzarella würde ich meiner Meinung nach erst die letzten 5-10min drauf tun.
 
Habe die Auberginen gewürfelt, da ich Angst hatte, dass sie sonst nicht gar werden. Dazu gab es ein paar wenige Vollkorn-Penne vom Vortag.
 
Habe statt einer fertigen Tomatensoße einfach 3 Fleischtomalen und frischen Rosmarin und Thymian genommen... YUMMY :)

Top-Deals des Tages

Bis zu 15% Rabatt auf Camping- und Reisemobilzubehör
VON AMAZON
Preis: 69,95 €
50,08 €
Läuft ab in:
Relaxdays Spardose Globus HxBxT: 16,5 x 14 x 14 cm, politische Weltkarte, englische Beschriftung, Weltkugel, bunt
VON AMAZON
9,08 €
Läuft ab in:
Deko Runddocht, dicht geflochten, 10 mm x 1 m
VON AMAZON
4,28 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages