Balsam-Hühnchen mit Tomaten

4.666665
Durchschnitt: 4.7 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Balsam-Hühnchen mit Tomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
274
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien274 kcal(13 %)
Protein48 g(49 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe0,9 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K6,8 μg(11 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin30,6 mg(255 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure37 μg(12 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin6,5 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C11 mg(12 %)
Kalium677 mg(17 %)
Calcium38 mg(4 %)
Magnesium61 mg(20 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren1,2 g
Harnsäure367 mg
Cholesterin124 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1
rote Zwiebel
1
200 g
2 Stiele
4
Hähnchenbrustfilets küchenfertig, ohne Haut, á 160 g
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
1 EL
flüssiger Honig
3 EL
120 ml

Zubereitungsschritte

1.
Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen, die Zwiebel in Spalten schneiden und den Knoblauch fein hacken. Die Tomaten waschen, putzen und trocken tupfen. Das Basilikum abbrausen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen.
2.
Das Fleisch waschen, trocken tupfen und mehrfach leicht einschneiden. Mit Basilikumblättchen spicken, salzen, pfeffern und in einer heißen Pfanne mit Öl rundherum goldbraun anbraten.
3.
Die Zwiebel und den Knoblauch zugeben, kurz mitbraten, dann die Tomaten zugeben, den Honig darüberträufeln und mit dem Balsamico ablöschen. Die Brühe angießen, die Hitze reduzieren und alles ca. 5 Minuten leise köcheln lassen, abschmecken.
4.
Die Hähnchenbrüste mit dem Gemüse auf Teller anrichten und mit der Sauce beträufelt servieren.