Bananenbrot

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bananenbrot
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h 25 min
Fertig
Kalorien:
317
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Brot enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien317 kcal(15 %)
Protein5,6 g(6 %)
Fett14,89 g(13 %)
Kohlenhydrate42,98 g(29 %)
zugesetzter Zucker11,64 g(47 %)
Ballaststoffe2,29 g(8 %)
Kalorien3.869 kcal(184 %)
Protein63 g(64 %)
Fett190 g(164 %)
Kohlenhydrate470 g(313 %)
zugesetzter Zucker140 g(560 %)
Ballaststoffe26 g(87 %)
Vitamin A98,64 mg(12.330 %)
Vitamin D0,29 μg(1 %)
Vitamin E1,05 mg(9 %)
Vitamin B₁0,08 mg(8 %)
Vitamin B₂0,14 mg(13 %)
Niacin1,07 mg(9 %)
Vitamin B₆0,22 mg(16 %)
Folsäure18,29 μg(6 %)
Pantothensäure0,22 mg(4 %)
Biotin1,52 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C6,7 mg(7 %)
Kalium279,91 mg(7 %)
Calcium72,6 mg(7 %)
Magnesium16,5 mg(6 %)
Eisen1,24 mg(8 %)
Jod13,47 μg(7 %)
Zink0,1 mg(1 %)
gesättigte Fettsäuren5,91 g
Cholesterin48,06 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Zutaten
700 g
1
Limette Saft
140 g
brauner Zucker
125 g
2
1
250 g
2 TL
100 g
grob gehackte Walnüsse
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BananeZuckerButterWalnussLimetteEi

Zubereitungsschritte

1.
Bananen schälen, in Stücke teilen und mit Limettensaft pürieren.
2.
Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Backform mit Backpapier auskleiden.
3.
Zucker mit Butter, Eiern und Bananenbrei verrühren. Vanilleschote der Länge nach aufschlitzen und Mark herauskratzen. Mehl, Backpulver und Vanillemark mischen. Nach und nach in die Schüssel geben und einrühren. Zum Schluss Walnüsse untermengen.
4.
Teig in die Form füllen und 50-60 Minuten backen. Nach ca. 45 Minuten mit Alufolie abdecken. Fertigen Kuchen herausnehmen, etwas in der Form abkühlen lassen und schließlich aus der Form lösen.
5.
Am besten lauwarm mit Butter servieren.
 
Bei mir ist das Brot ebenfalls viel zu feucht innen; haben es dann als Bananen-Pudding-Brot gegessen (geschmacklich sehr gut)
 
Auch bei mir, war das Bananenbrot trotz 90Minuten im Ofen innen noch teigig... haben es dann als Pudding-Brot gegessen (geschmacklich sehr gut).
 
Das Brot ist zu feucht, trotz nachbacken konnte es nicht gegessen werden.