Blätterteigkuchen mit Fischfüllung

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Blätterteigkuchen mit Fischfüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
350 g Blätterteig TK
1 EL Butter
40 ml trockener Weißwein
350 g Schollenfilet
1 kleine grüne Pfefferschote entkernt, fein gewürfelt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
¼ TL Korianderpulver
1 EL Orangensaft
350 g Tomaten gehäutet, entkernt und fein gewürfelt
2 EL Olivenöl
1 Msp. Cayennepfeffer
1 Basilikum (Blätter, grob zerkleinert)
80 g Mascarpone
40 g Parmesan frisch gerieben
1 Eigelb

Zubereitungsschritte

1.
Blätterteig nebeneinanderliegend auftauen lassen.
2.
Butter erhitzen, den Wein angiessen, Schollenfilets hineinlegen und bei schwacher Hitze ca. 3 Min. ziehen lassen, herausnehmen.
3.
Pfefferschotenwürfel, Salz, Koriander, Orangensaft vermischen, die Fischfilets damit beträufeln und zudeckt ca. 20 Min. ziehen lassen.
4.
Tomatenwürfel in heisser Butter anschwitzen, mit Cayenne, Salz und Pfeffer würzen und etwas köcheln lassen.
5.
Basilikumblättchen mit Mascarpone und Parmesan pürieren, mit salz und Pfeffer abschmecken.
6.
Jeweils die Hälfte der Blätterteigplatten aufeinanderlegen und auf bemehlter Arbeitsfläche zu runden Platten ausrollen, mit einer Platte die Form auskleiden.
7.
Schollenfilets in ca. 4 cm breite Streifen schneiden und mit den Tomaten auf den Boden verteilen. Basilikumcreme darübergeben, dann mit einem Teigdeckel verschliessen, den Rand mit etwas Wasser ankleben, überstehenden Teig abschneiden.
8.
Den Deckel mehrfach mit einer Gabel einstechen und mit dem verquirltem Eigelb bestreichen.
9.
Im vorgeheizten Backofen (200° ca. 30 Min. backen, herausnehmen und warm servieren.
Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 11 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Das große Darm-Special
Erfahren Sie hier, wie wichtig der Darm für das Immunsystem ist, wie Sie die Darmbarriere stärken und was bei einer Reizdarmsymptomatik helfen kann.
zur Partnerseite