Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Schnelle Reispfanne mit Brokkoli

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Schnelle Reispfanne mit Brokkoli
497
kcal
Brennwert

Schnelle Reispfanne mit Brokkoli - Blitz-Paella für Veggie-Fans

0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
30 min
Zubereitung
Gesund, weil
Smarter Tipp
Nährwerte
Das als Fleischalternative bekannte Tempeh besteht aus fermentierten Sojabohnen und liefert viel Eiweiß sowie Magnesium für starke, entspannte Muskeln. Brokkoli punktet mit viel Vitamin C, das für ein intakes Immunsystem wichtig ist.

Wer etwas mehr Zeit hat, sollte die Paella mit Vollkornreis zubereiten. Dieser enthält mehr Mineral- und Ballaststoffe sowie Vitamine als die geschälte Variante. Alternativ schmeckt das Pfannengericht auch mit Quinoa oder Hirse toll – das bringt Abwechslung auf den Teller!

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert497 kcal(24 %)
Protein23 g(23 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate66 g(44 %)
Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 1 Portion
1
kleine Schalotte
2 TL
60 g
Parboiled Reis oder Paellareis
2 EL
200 ml
1 Msp.
½
50 g
50 g
3
Champignons (ca. 45 g)
50 g
Erbsen (tiefgekühlt; aufgetaut)
1 Prise
getrockneter Thymian
1 TL
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5

Schalotte schälen und hacken. 1 TL Öl in einer Pfanne erhitzen. Schalotte darin 2 Minuten bei mittlerer Hitze andünsten. Reis hinzufügen und 2 Minuten mitdünsten. Apfelsaft, 150 ml Brühe und Kurkuma hinzufügen und Reis in 25 Minuten bei kleiner Hitze bissfest köcheln lassen, sodass er die Brühe fast komplett aufgenommen hat. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 2/5

Inzwischen Paprikaschote waschen, entkernen und in Würfel schneiden. Brokkoli putzen, waschen und in kleine Röschen teilen.

Schritt 3/5

Tempeh in Stücke schneiden. Champignons putzen und in feine Scheiben schneiden.

Schritt 4/5

Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen. Tempeh darin 6 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Brokkoli, Paprika, Champignons und Erbsen hinzufügen und 4–5 Minuten mitbraten. Mit restlicher Brühe ablöschen, aufkochen und zum Reis in die Pfanne geben.

Schritt 5/5

Alles gut miteinander mischen und mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, Thymian und Zitronensaft abschmecken.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Relaxdays Mülltrennsystem 40 Liter, HxBxT: 41,8 x 34,2 x 48 cm, 3 Mülleimer, Deckel, für Küche, Kunststoff, Metall, grau
VON AMAZON
Preis: 89,99 €
68,39 €
Läuft ab in:
tesa Nachfüllpackung für Kleberoller permanent 8,4 mm x 14 m eco Logo und recycelte Verpackung 5 Stück
VON AMAZON
11,09 €
Läuft ab in:
pajoma Dekofigur Elefant Omysha, Höhe 26 cm
VON AMAZON
16,95 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages