Bunter Blattsalat mit Walnüssen und Hähnchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bunter Blattsalat mit Walnüssen und Hähnchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
435
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien435 kcal(21 %)
Protein55 g(56 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,3 g(24 %)
Automatic
Vitamin A1,2 mg(150 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E7,8 mg(65 %)
Vitamin K108,7 μg(181 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin34,3 mg(286 %)
Vitamin B₆1,6 mg(114 %)
Folsäure144 μg(48 %)
Pantothensäure2,8 mg(47 %)
Biotin20,5 μg(46 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C151 mg(159 %)
Kalium1.506 mg(38 %)
Calcium110 mg(11 %)
Magnesium125 mg(42 %)
Eisen4,5 mg(30 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink3,3 mg(41 %)
gesättigte Fettsäuren2,8 g
Harnsäure422 mg
Cholesterin124 mg
Zucker gesamt11 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4
200 g
gemischter Salat (z.B. Feld-, Eichblatt-, Friséesalat)
1
1
1
1
2
60 g
2 EL
1 EL
100 ml
Saft einer halben Zitronen
50 g
Walnusskerne grob gehackt
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Hähnchenbrüste waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden.
2.
Salat waschen, putzen und ggfls. mundgerecht zerzupfen.
3.
Gurke waschen und schräg in Scheiben schneiden.
4.
Zucchini waschen, putzen und längs in dünne Scheiben schneiden oder hobeln.
5.
Paprikaschoten waschen, halbieren, entkernen und in Streifen schneiden.
6.
Möhren waschen und in Streifen hobeln.
7.
Champignons putzen und in Scheiben schneiden.
8.
Zucchini in heißem Öl kurz anbraten. Aus der Pfanne nehmen und in derselben Pfanne Hähnchenbrust anbraten. Mit etwas Salz würzen und ca 2-3 Min. goldbraun braten. Aus der Pfanne nehmen und Erdnusspaste kurz in der Pfanne braten. Mit Brühe ablöschen, aufkochen und etwas einköcheln lassen. Vom Feuer nehmen und mit Zitronensaft, Salz und Cayennepfeffer abschmecken.
9.
Salat, Gemüse und Champignons auf Tellern anrichten. Hähnchen darauf geben, mit Walnüssen bestreuen und mit der Sauce beträufelt servieren.