Cannelloni mit Rinderhackfleisch

1
Durchschnitt: 1 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Cannelloni mit Rinderhackfleisch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateRotweinThymianKnoblauchzeheEiSalz

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
1
600 g
1
1 TL
getrockneter Thymian
Pfeffer aus der Mühle
8
Öl für die Backform
100 ml
frisch gehobelter Parmesan
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
2.
Die Tomaten heiß überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und klein würfeln. Den Knoblauch schälen, fein hacken und mit den Tomaten vermengen. Das Hackfleisch mit dem Ei und Thymian verkneten und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Masse in die Cannelloni füllen und in eine geölte Auflaufform füllen. Die Tomaten darüber verteilen und den Wein angießen. Im Ofen ca. 30 Minuten garen lassen. Vor dem Servieren abschmecken und mit Parmesan bestreuen.
3.
Dazu nach Belieben Blattsalat reichen.

Video Tipps

Knoblauch richtig vorbereiten
Schlagwörter