Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Vegetarische Cannelloni

mit Spinat und Ricotta

4.4
Durchschnitt: 4.4 (25 Bewertungen)
(25 Bewertungen)
Vegetarische Cannelloni
367
kcal
Brennwert

Vegetarische Cannelloni - Cannelloni - Ein köstliches Versteckspiel unter goldgelber Haube

31
Drucken
mittel
Schwierigkeit
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig
Warum gesund
Noch smarter
Nährwerte

Das Pastagericht schmeckt nicht nur hervorragend, es enthält auch reichlich Kalium, Zink, Eisen und Calcium! Das sorgt für starke Knochen, Nerven wie Drahtseile und eine gut funktionierende Immunabwehr. Außerdem trägt das Vitamin C in der Tomatensoße zur besseren Aufnahme des Eisens aus dem Spinat bei.

Wenn Sie die normalen Cannelloni durch Vollkorn-Cannelloni ersetzen, schmeckt die Pasta nicht nur herzhafter, sie sättigt durch die wertvollen Ballaststoffe auch länger und sorgt für eine gute Verdauung.

1 Portion enthält
Fett15 g
gesättigte Fettsäuren7,7 g
Eiweiß / Protein20 g
Ballaststoffe6 g
zugesetzter Zucker0 g
Kalorien367
Kohlenhydrate/g34
BE3
Cholesterin/mg187
Harnsäure/mg113
Vitamin A/mg1,2
Vitamin D/μg1,1
Vitamin E/mg3,5
Vitamin B₁/mg0,2
Vitamin B₂/mg0,4
Niacin/mg5,9
Vitamin B₆/mg0,3
Folsäure/μg95
Pantothensäure/mg1,4
Biotin/μg18,9
Vitamin B₁₂/μg0,9
Vitamin C/mg39
Kalium/mg733
Kalzium/mg392
Magnesium/mg93
Eisen/mg5,7
Jod/μg28
Zink/mg2,6
Rezeptentwicklung: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
400 g
2 Scheiben
150 g
2
10
ungekochte Cannelloni
Butter für die Form
500 ml
40 g
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Das Video zum Rezept

Küchengeräte

1 Topf, 1 Auflaufform (22 x 15 cm), 1 Schüssel, 1 Messbecher, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Sieb, 1 Salatschleuder, 1 Spritzbeutel, 1 Esslöffel

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6
Vegetarische Cannelloni Zubereitung Schritt 1
Spinat putzen, waschen und trockenschleudern. Kurz in kochendes Salzwasser geben (blanchieren), kalt abschrecken, abtropfen lassen und kräftig ausdrücken.
Video Tipp
Wie Sie Spinat perfekt putzen und waschen
Schritt 2/6
Vegetarische Cannelloni Zubereitung Schritt 2
Spinat mit einem großen Messer fein hacken.
Video Tipp
Wie Sie frischen Spinat mühelos fein hacken
Schritt 3/6
Vegetarische Cannelloni Zubereitung Schritt 3
Toastbrot entrinden und fein würfeln.
Schritt 4/6
Vegetarische Cannelloni Zubereitung Schritt 4
Ricotta abtropfen lassen. Etwas Muskat abreiben. Spinat mit Toast, Ricotta und Eiern gründlich verrühren. Kräftig mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
Schritt 5/6
Vegetarische Cannelloni Zubereitung Schritt 5
Spinatmasse in einen Einweg-Spritzbeutel mit Lochtülle geben.
Schritt 6/6
Vegetarische Cannelloni Zubereitung Schritt 6
Die Cannelloni mit der Spinatmischung füllen. In eine gefettete Auflaufform (22 x 15 cm) geben und mit der Tomatensauce bedecken. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Grad (Umluft nicht empfehlenswert, Gas: Stufe 2-3) auf der mittleren Schiene 35 Minuten backen. Nach 20 Minuten den Parmesan reiben und auf den Cannelloni verteilen.

Kommentare

 
Rezept ist sehr einfach und super lecker. Habe noch gewürfelten Edamer darunter gemischt - ein Gedicht!
 
Klingt super, aber genau genommen ist echter Parmesan nicht vegetarisch ...
 
Wieso nicht - ist doch kein Fleisch!
 
Weil zum Gerinnen von Parmesan der Saft aus kleingeschnetzelten Kälbermägen verwendet wird.
 
Für die Käseproduktion wird zumeist ein Labaustauschstoff gewählt, der vegetarisch bzw. vegan ist. Tatsächliches Lab steht gar nicht in den Mengen zur Verfügung, in der es für die Käseproduktion benötigt wird.
 
Klar, aber bei echtem Parmesan ist es eben echter Lab, lest nach.
 
Sehr lecker! Bei uns gibt es dieses Gericht regelmäßig. Allerdings mache ich es auch als Lasagne, das macht weniger Arbeit und schmeckt genauso. Und statt 2 Eiern nehme ich nur 1 Ei, das Resultat ist dasselbe :-)
 
Ich hab mich absolut ans Rezept gehalten (nur ein bisschen Knoblauch zur Füllung hinzugefügt) und muss sagen, es hat EINFACH NUR LECKER geschmeckt. Ich Fand es auch nicht zu aufwendig, oder zu wenig. Die Menge der Füllung ergab bei mir sowieso 14 Cannelloni.
 
Ich nehme für diese Cannelloni sehr gerne Rucola statt Spinat, schmeckt würziger... Füllen lassen sich die Nudeln meiner Erfahrung nach sehr gut mit dem Stiel eines Esslöffels, Spritzbeutel ist mir zu umständlich! LG
 
Sehr leckeres Gericht, da lohnt sich auch der Mehraufwand. Habe ich die Tomatensauce schon am Vortag vorbereitet, so konnte ich Zeit sparen. Ich fülle Cannelloni übrigens immer per Hand, das geht meiner Meinung nach besser als mit dem Spritzbeutel. Die angegebene Portionsgröße finde ich für 4 Personen aber auch zu gering.
 
Wird angetestet, mir fehlt jedoch der Knoblauch, klingt aber sonst sehr lecker!!
 
Statt Ricotta mit Frischkäse. Sehr gutes Rezept! War wirklich lecker!
 
Sich huntertprozentig auf Rezeptangaben zu verlassen ist doch wohl etwas fatal. ;) abschmecken ist erste pflicht und da kann man ja wohl was nach eigenen Wünschen abändern (dem einen ist es zu fad, dem anderen zu scharf) und bei sowas prinzipiell etwas mehr soße machen. super leckere idee!
 
super lecker war das :) hab vorher schon etwas geriebenen käse zwischen die cannelloni getan und dann die tomatensauce darüber gegoßen! dazu gabs grünen und einen tomaten-paprika-gurken-ziebel gemischten salat!!!
 
Ich finde das Rezept wirklich sehr lecker und auch leicht zuzubereiten! Für 5 Erwachsene habe ich die doppelte Menge gemacht plus Salat, das musste schon sein. Auch habs deutlich mehr Soße, die ich scharf gewürzt und mit viel Knobi gekocht habe. Insgesamt aber ein schmackhaftes Essen, das am 2. Tag noch besser schmeckt :-) Als Tipp: Bergkäse zum überbacken verwenden!
 
Das Rezept wurde heut ausprobiert. Zuerst einmal finde ich 2,5 Cannelloni pro Person für eine sättigende Mahlzeit doch schon sehr wenig, ich habe 4 gemacht. Weil grad frischer Mangold verfügbar war, habe ich den anstelle von Spinat verwendet. Dann wollte ich den fettreichen Ricotta, den ich zudem geschmacklich gar nicht so gern mag, ersetzen. Dafür habe ich für 2 Personen zwei große EL Quark ausgedrückt und mit einem großen EL 17%igem Frischkäse verrührt, der Rest war wie oben beschrieben. Insgesamt waren die Cannelloni so richtig lecker und auch sättigend, bei immernoch recht geringer kcal-Menge. Das einzige Problem hier sehe ich in der wenigen Tomatensauce, mir war es dann doch zu trocken, sodass ich beim nächsten Mal die doppelte Menge nehmen werde. Insgesamt aber sehr lecker und weiterzuempfehlen :)
 
Ganz ehrlich, ich find das Rezept fad. Auch finde ich den Aufwand zu hoch mit dem Befüllen der Cannelloni, da nehme ich lieber die Zutaten wie sie sind und mach eine Lasagne. Aber wer es vegetarisch mag, ist nicht schlecht beraten mit diesem Rezept.
 
mmmmhhh sehr lecker! hat mir lauwarm sogar noch besser geschmeckt. das nächste mal kommt noch etwas knobi dazu...;-)
 
Echt lecker!
 
was kann ich anstelle von Ricotta verwenden, R. ist in Israel sehr teuer ! EAT SMARTER sagt: Nehmen Sie statt Ricotta 20 oder 40 %igen Quark und lassen ihn vor der Verwendung in einem Sieb etwas abtropfen.
 
Das Rezept hat mir richtig, richtig gut gefallen! Musste auch auf TK-Spinat zurückgreifen, aber das hat dem Gericht nicht geschadet. Füllung reichte für 12 Cannelloni und die Tomatensauce war auch fast ein bisschen viel. Außerdem war die Tomatensoße (zu der man durch die Verlinkung kommt) leider etwas säuerlich. Kommt wahrscheinlich auch immer auf die Dosentomaten an, aber beim nächsten Mal werde ich etwas mehr süßen.
 
Das war einfach nur lecker, fast so gut wie bei meinem Lieblingsitaliener!!! Eure selbstgemachte Tomatensauce ist aber einfach auch der Hammer! Ich hab statt Parmesan fettarmen Gratinkäse genommen - konnte guten Gewissens ein bisschen mehr nehmen :)
 
Liebe Readktion, kann man auch tiefgekühlten Blattspinat verwenden? herzlichst, Katharina EAT SMARTER sagt: Sie können gerne tiefgekühlten Spinat verwenden. Er sollte, ebenso wie der frische Spinat, nach dem Auftauen gut ausgedrückt und gehackt werden.
 
Was bitte ist das für ein Rezept? "Tomatensauce, fertig oder selbstgemacht"? Also entweder werden alle Teile des Rezepts in der Herstellung beschrieben oder ich kaufe ein Fertiggericht, dann brauche ich kein Rezept. Kochen heißt selber machen. Bitte mehr Sorgfalt! EAT SMARTER sagt: Wenn Sie mit dem Curser auf "selbstgemacht" gehen, führt Sie ein Link direkt zu unserem Grundrezept Tomatensauce. Sie können diese Sauce auch auf Vorrat kochen und in sterilisierte Gläser füllen. Haltbarkeit: 3 Monate. Wer die Tomatensauce nicht selbst zubereiten möchte, kann bei diesem Rezept auch auf ein Fertigprodukt zurückgreifen. Deshalb geben wir hier den Hinweis "fertig gekauft oder selbstgemacht".
 
Das Brot sorgt hier für die Bindung, damit die Füllung zusammenhält und nich aus den Nudelrollen läuft! Herzliche Grüße Ihre EAT SMARTER Redaktion
 
Hammerlecker! Haben noch eine Kugel Mozzarella light drüber schmelzen lassen. Ein super leckeres Rezept und ganz simpel nachzukochen.
 
Das Brot finde ich nun wirklich überflüssig!
 
Lecker und leicht zu kochen! Echt super- also nur zu empfehlen!
 
Gelingt wirklich problemlos und schmeckt toll. Ich habe das Gericht allerings mit Mozzarella überbacken, da ich fand, dass es einfach besser passt.
 
Sie können die Tomatensauce entweder selbst herstellen oder eine fertige Sauce kaufen. Das Rezept für die selbstgemachte Tomatensauce öffnet sich, wenn Sie in der Zutatenliste auf den unterstrichenen Link klicken. Herzliche Grüße Ihr EAT SMARTER Redaktionsteam
 
Weiß zufällig jemand, was mit 500 ml Tomatensauce gemeint ist? Sind da pürierte Tomaten damit gemeint oder eine richtige Tomatensoße? Soll man da eine fertige Tomatensoße kaufen oder die im Vorgang noch selbst machen? Danke für eure Hilfe!

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Kalunagoods Rubbel Weltkarte (Deutsch) - 84 x 58 cm Landkarte mit Flaggen zum Rubbeln + A3 Bonus Europa Rubbelkarte - XXL Poster zum Freirubbeln in Schwarz/Gold, inkl. Geschenk-Verpackung
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Vakuumierer Profi- Folienrollen
VON AMAZON
17,84 €
Läuft ab in:
DESTRIC 2-In-1 Bügeleisen, Dampfbügeleisen (2200W, 30g/Min, 160g/Min Dampfstoß, Abschaltautomatik, Trockenbügeln Funktion, Variable Temperatu und Einstellbar Dampf) für Professionelles Heimgebrauch
VON AMAZON
20,30 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages