Low Carb für Gourmets

Ceviche mit Tomaten und Avocado

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Ceviche mit Tomaten und Avocado

Ceviche mit Tomaten und Avocado - Hier bleibt der Herd aus!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
303
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Der Seeteufel im Ceviche mit Tomaten und Avocado ist nicht nur eiweißreich, sondern gleichzeitig auch noch fettarm. Im Fisch steckt neben Phosphor das Spurenelement Jod, welches für die Bildung von Schilddrüsenhormomen benötigt wird. Vitamin C aus dem Zitronensaft pusht das Immunsystem und wird unter anderem für die Herstellung von Collagen benötigt.

Ceviche mit Tomaten und Avocado kommt theoretisch als eigentständiges Gericht aus. Doch mit Tortillas schmeckt es noch besser! Oder Sie probieren mal unser Rezept für selbstgemachte Taco-Shells dazu.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien303 kcal(14 %)
Protein17 g(17 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe4,9 g(16 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D2 μg(10 %)
Vitamin E4,7 mg(39 %)
Vitamin K22 μg(37 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin5,6 mg(47 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure48 μg(16 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin4,1 μg(9 %)
Vitamin B₁₂2 μg(67 %)
Vitamin C20 mg(21 %)
Kalium923 mg(23 %)
Calcium42 mg(4 %)
Magnesium65 mg(22 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod31 μg(16 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren4,4 g
Harnsäure139 mg
Cholesterin25 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Filet vom Seeteufel oder Steinbutt
50 ml Zitronensaft
1 rote Zwiebel
2 rote Chilischoten
150 g Kirschtomaten
2 Avocados
4 EL Olivenöl
Meersalz
1 Prise Rohrohrzucker
Pfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Fisch waschen, trocken tupfen und in feine Scheiben schneiden. Auf Tellern oder einer große Platte anrichten, mit Zitronensaft beträufeln und abgedeckt im Kühlschrank etwa 15 Minuten marinieren.

2.

Inzwischen Zwiebel schälen und fein würfeln. Chilischoten waschen, putzen und fein hacken. Tomaten überbrühen, abschrecken, häuten und in kleine Stücke schneiden. Avocados schälen, halbieren, Kern entfernen und Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Alle vorbereiteten Zutaten mit Olivenöl unter das Ceviche mischen und mit Salz, Zucker und Pfeffer abschmecken und servieren.