Chickenwings mit Tex-Mex-Sauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Chickenwings mit Tex-Mex-Sauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
484
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien484 kcal(23 %)
Protein40 g(41 %)
Fett34 g(29 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe0,2 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E10,8 mg(90 %)
Vitamin K2 μg(3 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin21,9 mg(183 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure26 μg(9 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin4,2 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C11 mg(12 %)
Kalium563 mg(14 %)
Calcium31 mg(3 %)
Magnesium40 mg(13 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod20 μg(10 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren7,2 g
Harnsäure231 mg
Cholesterin198 mg
Zucker gesamt3 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Hähnchenflügel mit Salz und Pfeffer würzen und auf ein mit Alufolie ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas: Stufe 3-4, Umluft: 180 Grad) 10 Minuten garen.

2.

Chilischoten aufschlitzen, die Kernchen herausspülen und die Chilis fein schneiden. Knoblauch pellen. Essig mit Honig, Öl, Paprikapulver und Chilischoten in eine Schüssel geben. Knoblauch dazupressen. Die Hähnchenflügel damit bepinseln und weitere 10-15 Minuten garen. Nach Belieben nochmals einpinseln. Die restliche Marinade extra dazu reichen.