Chicorée-Spinatsalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Chicorée-Spinatsalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
280
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien280 kcal(13 %)
Protein9 g(9 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,8 g(16 %)
Automatic
Vitamin A1,3 mg(163 %)
Vitamin D5,6 μg(28 %)
Vitamin E7 mg(58 %)
Vitamin K395,6 μg(659 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,3 mg(36 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure213 μg(71 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin17,2 μg(38 %)
Vitamin B₁₂1,9 μg(63 %)
Vitamin C80 mg(84 %)
Kalium1.024 mg(26 %)
Calcium195 mg(20 %)
Magnesium98 mg(33 %)
Eisen5 mg(33 %)
Jod25 μg(13 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren3,5 g
Harnsäure128 mg
Cholesterin17 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
2
4
½ Bund
100 g
Sprossen (Mungobohnen-, Linsensprossen, nach Belieben)
Für die Salatsauce
1 EL
gekörnter Dijonsenf
1 EL
2 EL
6 EL
Pfeffer aus der Mühle
100 g
Anchovis (Glas, in Öl)
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Spinat putzen, waschen, verlesen und trocken schleudern. Chicorée in Blätter teilen. Tomaten waschen und in Spalten schneiden. Sprossen abbrausen und abtropfen lassen.
2.
Beide Senfsorten mit Essig, Salz und Pfeffer verrühren und das Öl unterschlagen. Anchovis abtropfen lassen, trockentupfen und die Hälfte davon sehr fein hacken und in die Salatsauce geben.
3.
Salatzutaten dekorativ auf Teller anrichten, mit restlichen Anchovis belegen und mit der Salatsauce beträufeln.