Coucous-Hackbällchen mit Joghurtsoße

1.5
Durchschnitt: 1.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Coucous-Hackbällchen mit Joghurtsoße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
1614
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.614 kcal(77 %)
Protein31 g(32 %)
Fett155 g(134 %)
Kohlenhydrate28 g(19 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,9 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,8 mg(100 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E26,3 mg(219 %)
Vitamin K144,6 μg(241 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin12,5 mg(104 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure37 μg(12 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin11,4 μg(25 %)
Vitamin B₁₂3,9 μg(130 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium672 mg(17 %)
Calcium129 mg(13 %)
Magnesium83 mg(28 %)
Eisen4,3 mg(29 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink5,6 mg(70 %)
gesättigte Fettsäuren23,3 g
Harnsäure148 mg
Cholesterin136 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Für die Nocken
100 g
Couscous Instant
140 ml
400 g
gemischtes Hackfleisch
1
3 EL
50 g
2 EL
frisch gehackte Minze
Pfeffer aus der Mühle
500 g
Pflanzenöl zum Frittieren
Für den Dip
300 g
2 EL
½ TL
flüssiger Honig
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Couscous in eine Schüssel geben, mit der kochenden Gemüsebrühe übergießen und ca. 10 Minuten quellen lassen. Mit einer Gabel auflockern und mit dem Hackfleisch, dem Ei, dem Paniermehl und den Pinienkernen verkneten. Die Hälfte der Minze untermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

2.

Das Öl in einem Topf erhitzen. Mit 2 Esslöffeln Nocken aus der Masse abstechen und diese in dem heißen Öl goldbraun frittieren. Mit einer Siebkelle herausnehmen und auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen. Den Joghurt mit der Crème fraîche, dem Honig und der Minze verrühren und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Die Nocken auf Teller anrichten und mit dem Dip servieren.