0

Cremige Knoblauchsuppe

Cremige Knoblauchsuppe
0
Drucken
20 min
Zubereitung
35 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
12 Knoblauchzehen
1 Stängel Salbei
1 l Gemüsebrühe oder Fleischbrühe
2 Lorbeerblätter
100 g geriebener Parmesan
2 Eigelbe
50 ml Sahne
1 EL Sherry
1 Spritzer Zitronensaft
1 TL scharfer Senf
Salz
Pfeffer aus der Mühle
zum Garnieren
4 geröstete Baguettescheiben
Petersilienblatt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Den Knoblauch schälen. Den Salbei abbrausen und trocken schütteln. Die Gemüsebrühe mit den Lorbeerblättern aufkochen. Den Knoblauch mit dem Salbei dazu geben und bei leicht geöffnetem Deckel ca. 15 Minuten köcheln lassen. Die Lorbeerblätter, 4 Knoblauchzehen zum Garnieren und den Salbei herausnehmen. Die Suppe mit dem Pürierstab fein pürieren.
Schritt 2/3
Den Parmesan mit den Eigelben und der Sahne verrühren. Die Suppe vom Herd nehmen und die Käsemischung unterziehen. Mit dem Sherry, dem Zitronensaft, Senf, Salz und Pfeffer abschmecken. Die heiße Suppe in 4 Suppenschalen verteilen.
Schritt 3/3
Zum Garnieren jeweils ein geröstete Baguettescheibe mit einer zurückbehaltenen Knoblauchzehe auf die Suppe legen und mit Petersilie servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar