EatSmarter Exklusiv-Rezept

Fisch-Limetten-Päckchen

mit Koriander
4.5
Durchschnitt: 4.5 (6 Bewertungen)
(6 Bewertungen)
Fisch-Limetten-Päckchen

Fisch-Limetten-Päckchen - West-östliche Paarung der besonders aparten Art

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
340
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die feine Forelle versorgt uns mit reichlich Vitamin D für gesunde Knochen und Zähne: Schon 25 Gramm enthalten den Tagesbedarf von 5 Mikrogramm! Außerdem stecken im Fisch-Päckchen gefäß- und herzfreundliche Omega-3-Fettsäuren.

Der aromatische Koriander und die Limettensäure geben dem edlen Fisch nicht nur eine frische Note, sie sorgen auch für einen funktionierenden Fettstoffwechsel.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien340 kcal(16 %)
Protein58 g(59 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe0,5 g(2 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D52,8 μg(264 %)
Vitamin E4,6 mg(38 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin16,9 mg(141 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure23 μg(8 %)
Pantothensäure3,6 mg(60 %)
Biotin10,7 μg(24 %)
Vitamin B₁₂12 μg(400 %)
Vitamin C14 mg(15 %)
Kalium936 mg(23 %)
Calcium50 mg(5 %)
Magnesium70 mg(23 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink3,3 mg(41 %)
gesättigte Fettsäuren1,9 g
Harnsäure838 mg
Cholesterin166 mg
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D43,2 μg(216 %)
Vitamin E5 mg(42 %)
Vitamin K36,8 μg(61 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin17,6 mg(147 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure38 μg(13 %)
Pantothensäure4,4 mg(73 %)
Biotin13 μg(29 %)
Vitamin B₁₂12 μg(400 %)
Vitamin C37 mg(39 %)
Kalium1.166 mg(29 %)
Calcium55 mg(6 %)
Magnesium80 mg(27 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren1,8 g
Harnsäure741 mg
Cholesterin134 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:
EAT SMARTER

Zutaten

für
4
Zutaten
960 g
frische Forellenfilet (z. B. Lachsforelle; 8 frische Forellenfilets)
3
6 EL
3 EL
6 Stiele
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ForellenfiletSojasauceKorianderLimettePfeffer
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Küchenschere, 1 Backpapier, 1 Küchengarn, 1 Backblech, 1 feine Reibe, 1 kleines Messer, 1 Zitruspresse, 1 Esslöffel, 1 kleine Schüssel, 1 Pinsel

Zubereitungsschritte

1.
Fisch-Limetten-Päckchen Zubereitung Schritt 1

Fischfilets waschen und trockentupfen. Aus Backpapier 4 Quadrate von je 40 x 40 cm Größe zuschneiden. Je 2 Filets nebeneinander darauflegen.

2.
Fisch-Limetten-Päckchen Zubereitung Schritt 2

Das Papier locker zu 4 oben offenen Päckchen formen. Die Enden mit Küchengarn zubinden und die Fischpäckchen auf ein Backblech legen.

3.
Fisch-Limetten-Päckchen Zubereitung Schritt 3

Limetten heiß abwaschen, trockenreiben und die Schale fein abreiben. 2 Limetten in dünne Scheiben schneiden, die 3. Limette auspressen und den Saft in eine kleine Schüssel geben.

4.
Fisch-Limetten-Päckchen Zubereitung Schritt 4

Limettenschale, Chilisauce, Sojasauce und Pfeffer unter den Limettensaft rühren. Forellenfilets mit der Mischung bestreichen und mit Limettenscheiben belegen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C, Gas: Stufe 2-3) auf der mittleren Schiene etwa 15 Minuten garen.

5.
Fisch-Limetten-Päckchen Zubereitung Schritt 5

Inzwischen Koriander waschen, trockenschütteln und die Blättchen abzupfen. Fischpäckchen aus dem Backofen nehmen, Koriander über die Filets streuen und servieren.

 
Kann ich etwas anderes statt Koriander nehmen? Der schmeckt für mich nach Seife.
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Nehmen Sie Petersilie.
 
Hört sich sehr lecker an. Wenn man das Ganze statt in Backpapier in leicht gefettete Alufolie wickelt, geht es bestimmt auch super auf dem Grill!
 
Hört sich sehr lecker an. Wenn man das Ganze statt in Backpapier in leicht gefettete Alufolie wickelt, geht es bestimmt auch super auf dem Grill!
 
Himmlisch!!! Ein so gutes Rezept. Wir haben Broccoli dazu serviert. Alle waren begeistert. Allerdings würden wir noch etwas Salz empfehlen. Wir kochen nunmehr jeden Tag ein Rezept von eat smarter. Danke an alle für diese traumhafte Seite.
 
V itamin D kann man nicht ( auch nicht mit Forelle) über Lebensmittel erhalten! Er wird nur über die Strahlung der Haut vom Körper selbst gebildet: EAT SMARTER sagt: Vitamin D kann der Körper AUCH unter Sonnenlichteinfluss selber bilden. Ernährungsexperten empfehlen Erwachsenen eine Zufuhr von 5 Mikrogramm Vitamin D pro Tag über die Nahrung, es ist z. B. in Fischen und Eigelb enthalten.
 
Was passiert mit dem ausgepressten limettensaft? EAT SMARTER sagt: Hier haben wir uns nicht präzise ausgedrückt. In Step 4 wird die Limettenschale, Sojasauce etc. unter den Limettensaft gerührt. Wir haben dies entsprechend geändert.
 
Sehr gutes Rezept. Welche Beilagen wuerde denn dazu passen? EAT SMARTER sagt: Basmatireis mit Gemüsestreifen würde gut passen, auch Reis-Wildreismischung mit Kräutern oder - etwas exotischer - Buchweizennudeln (Soba). Wenns schnell gehen soll: Ein paar Scheiben knuspriges Baguette dazureichen.
 
Sehr angenehm frische Schärfe für die Filets, schmeckt super!
 
Die Päckchen funktionieren mit nahezu allen Fischfilets - sie dürfen nur nicht zu dick sein, damit die Garzeit passt. Also versuchen Sie es gern auch mit Tilapia-, Pangasius, Zander- oder Sailblingsfilet.
 
Hallo, ich frage mich welche andere Fischfiletsorten ich statt Lachsforelle benutzen kann?? Habt Ihr weitere Vorschläge? EAT SMARTER sagt: Die Päckchen funktionieren mit nahezu allen Fischfilets - sie dürfen nur nicht zu dick sein, damit die Garzeit passt. Also versuchen Sie es gern auch mit Tilapia-, Pangasius, Zander- oder Sailblingsfilet.
 
Das war bisher das Beste, das wir nachgekocht haben. Tolles Zusammenspiel der Aromen. Kompliment !!