0

Fischterrine

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fischterrine
0
Drucken
mittel
Schwierigkeit
5 h
Zubereitung
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 1 Terrine
200 g
200 g
geräucherte Forellenfilet
4 Blätter
weiße Gelatine
¼ l
Fischfond aus dem Glas
250 g
50 g
Salz Pfeffer
1 Zweig
200 g
200 g
geräucherte Forellenfilet
4 Blätter
weiße Gelatine
¼ l
Fischfond aus dem Glas
250 g
50 g
Salz Pfeffer
1 Zweig
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. 3 EL Fischfond erhitzen, Gelatine gut ausdrücken und darin auflösen. Etwas abkühlen lassen und in eine Terrinenform mit gerundetem Boden von 1 l Inhalt mit der Hälfte der Geleeflüssigkeit ausfüllen und im Kühlschrank erstarren lassen.

Schritt 2/3

Räucherlachs fein schneiden und mit 100 g Creme fraiche pürieren. Forellenfilets mit dem Rest Creme fraiche pürieren. Beide Pürees salzen und pfeffern. Räucherlachsmasse auf das Gelee geben und glattstreichen. In die Mitte eine Mulde drücken, Forellenkaviar hineingeben und mit der Forellenmousse abdecken. Die Form auf ein feuchtes Tuch aufstoßen, damit keine Hohlräume entstehen. Mit der restlichen Geleeflüssigkeit abschließen und für mindestens 4 Stunden kühlen.

Schritt 3/3

Vor dem Servieren kurz in heißes Wasser tauchen, stürzen anschneiden und mit Dillzweigen dekorieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 30% reduziert: Flexispot ergonomische Büroprodukte
VON AMAZON
265,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: Flexispot ergonomische Büroprodukte
VON AMAZON
300,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: Flexispot ergonomische Büroprodukte
VON AMAZON
104,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages