Fritatta mit Paprika und Schafskäse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fritatta mit Paprika und Schafskäse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
317
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien317 kcal(15 %)
Protein18 g(18 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,2 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D3,3 μg(17 %)
Vitamin E8,1 mg(68 %)
Vitamin K21,2 μg(35 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin5,2 mg(43 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure144 μg(48 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin30,9 μg(69 %)
Vitamin B₁₂2,2 μg(73 %)
Vitamin C118 mg(124 %)
Kalium395 mg(10 %)
Calcium140 mg(14 %)
Magnesium29 mg(10 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod31 μg(16 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren9,5 g
Harnsäure17 mg
Cholesterin461 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
2
Zutaten
4
½
½
1
kleine Schalotte
50 g
1 EL
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FetaSchlagsahneÖlEiPaprikaschoteSchalotte
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Schalotte schälen und fein hacken. Beide Paprikasorten waschen, putzen und in feine Streifen schneiden. Eier mit der Sahne verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Schalottenwürfel in heißem Öl anschwitzen, Paprika zugeben und verquirlte Eier darüber gießen. Den Feta zerbröckeln und darüber streuen und das ganze unter dem vorgeheizten Backofengrill ca. 5 Min. goldbraun überbacken. Mit Pfeffer übermahlen servieren.