Frittierte Rote-Bete-Scheiben mit Joghurtdip

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Frittierte Rote-Bete-Scheiben mit Joghurtdip
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
1215
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.215 kcal(58 %)
Protein12 g(12 %)
Fett125 g(108 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K21,5 μg(36 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin3 mg(25 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure120 μg(40 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin6,8 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C17 mg(18 %)
Kalium660 mg(17 %)
Calcium185 mg(19 %)
Magnesium41 mg(14 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren57,1 g
Harnsäure24 mg
Cholesterin75 mg
Zucker gesamt15 g

Zutaten

für
4
Zutaten
3
500 ml
2 Stiele
2 Stiele
½ Bund
Schnittlauch ca. 15 g
250 g
350 g
1 EL
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.

Die Rote Bete schälen (am besten mit Einmalhandschuhen) und in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Die Chips in heißem Frittierfett 4-5 Minuten backen, mit einer Siebkelle herausnehmen, auf Küchenkrepp gut abtropfen lassen und salzen.

2.

Inzwischen die Kräuter waschen, trocken schütteln, die Blätter von den Stielen zupfen und fein hacken. Den Quark mit dem Joghurt, den Kräutern und dem Zitronensaft mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. In eine Schüssel geben und mit den Rote Bete Chips garniert servieren.