Fruchtspiegel (Saucenornament) herstellen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fruchtspiegel (Saucenornament) herstellen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
149
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien149 kcal(7 %)
Protein2 g(2 %)
Fett2 g(2 %)
Kohlenhydrate26 g(17 %)
zugesetzter Zucker15 g(60 %)
Ballaststoffe5,5 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K11,5 μg(19 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,1 mg(9 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure32 μg(11 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin2,7 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C32 mg(34 %)
Kalium361 mg(9 %)
Calcium53 mg(5 %)
Magnesium37 mg(12 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren1 g
Harnsäure29 mg
Cholesterin4 mg
Zucker gesamt25 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Aprikosen
400 g Himbeeren
40 ml Portwein
2 EL Zucker
2 EL Zitronensaft
2 EL Puderzucker
2 EL Schlagsahne

Zubereitungsschritte

1.
Aprikosen überbrühen, häuten, entsteinen und mit 1 EL Zucker und 1 EL Zitronensaft pürieren, durch ein Sieb streichen, Portwein, 1 EL Zucker und 1 EL Zitronensaft aufkochen lassen, dann durch ein Sieb passieren. Abkühlen lassen. Beide Sauce sollten etwa dieselbe Konsistenz haben.
2.
Puderzucker mit Sahne glatt rühren. In ein Spritztütchen füllen.
3.
Mit einem Esslöffel jeweils in die Mitte der Teller einen runden Klecks setzen und mit einem Abstand von ca. 5 cm darum herum einen Ring ziehen. Den Zwischenraum mit der Aprikosensauce ausfüllen. Auf den äußeren Himbeer-Ring mit dem Spritztütchen den Puderzucker-Guss in zwei Kreisen auftragen. Dann mit einem Holzstäbchen dekorative Muster nach Belieben durch den Guss ziehen. Stäbchen säubern und von der Mitte aus spiralförmig Himbeersauce nach außen ziehen.
Schlagwörter