Gebackene Makrele in Folie

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebackene Makrele in Folie
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
919
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien919 kcal(44 %)
Protein75 g(77 %)
Fett69 g(59 %)
Kohlenhydrate1 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,3 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D16,3 μg(82 %)
Vitamin E5,6 mg(47 %)
Vitamin K9,8 μg(16 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂1,5 mg(136 %)
Niacin48,2 mg(402 %)
Vitamin B₆2,5 mg(179 %)
Folsäure7 μg(2 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin16,2 μg(36 %)
Vitamin B₁₂36 μg(1.200 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium1.573 mg(39 %)
Calcium60 mg(6 %)
Magnesium126 mg(42 %)
Eisen4,9 mg(33 %)
Jod200 μg(100 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren27,3 g
Harnsäure584 mg
Cholesterin383 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1600 g
Makrele (küchenfertig, 4 Makrelen)
Pfeffer aus der Mühle
2
½
100 g
weiche Butter
2 EL
gehackte, gemischte Kräuter (z. B. Petersilie, Kerbel, Dill,... )
1
Zitrone Saft
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MakreleButterSalzPfefferKnoblauchzeheChilischote

Zubereitungsschritte

1.

Die Makrelen waschen, trocke ntupfen, filetieren (u. U. vom Fischhändler machen lassen) und mit Salz und Pfeffer würzen. 4 große Stücke Alufolie mit je einem Makrelenfilet belegen.

2.

Knoblauch und Chilischote fein hacken und mit Butter, Kräutern und Zitronensaft verrühren. Auf die Filets streichen und mit je einem Filet belegen. Die Folie darüber zusammenfassen und ca. 25 Min. im vorgeheizten Ofen bei 200°C Unter- und Oberhitze backen.