Gebackenes Hähnchen mit Kartoffeln, Gemüse, Feta und Salbei

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebackenes Hähnchen mit Kartoffeln, Gemüse, Feta und Salbei
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
fertig in 4 h
Fertig
Kalorien:
784
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien784 kcal(37 %)
Protein82 g(84 %)
Fett34 g(29 %)
Kohlenhydrate36 g(24 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,1 g(20 %)
Automatic
Vitamin A1,3 mg(163 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,4 mg(37 %)
Vitamin K24,8 μg(41 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin50,8 mg(423 %)
Vitamin B₆2,2 mg(157 %)
Folsäure86 μg(29 %)
Pantothensäure3,4 mg(57 %)
Biotin10,7 μg(24 %)
Vitamin B₁₂1,4 μg(47 %)
Vitamin C50 mg(53 %)
Kalium1.927 mg(48 %)
Calcium260 mg(26 %)
Magnesium140 mg(47 %)
Eisen6,4 mg(43 %)
Jod40 μg(20 %)
Zink5,1 mg(64 %)
gesättigte Fettsäuren10,6 g
Harnsäure591 mg
Cholesterin212 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
4
Zutaten
100 ml Olivenöl
5 Knoblauchzehen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL gehackte Salbeiblatt
8 ganze Salbeiblätter
1 ⅕ kg Hähnchen (1 Hähnchen)
600 g kleine, festkochende Kartoffeln
250 g Möhren
200 g Schalotten
1 Bund Frühlingszwiebeln
150 g Schafskäse
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Öl mit durchgepresstem Knoblauch, Salz, Pfeffer und gehacktem Salbei verrühren.
2.
Hähnchen waschen, trocken tupfen und in kleine Teile zerlegen, dick mit dem Salbeiöl bestreichen und mind. 3 Stunden ziehen lassen.
3.
Kartoffeln schälen, längs halbieren. Möhren schälen, schräg in 2 cm lange Stücke schneiden. Schalotten schälen. Das Gemüse mit dem restlichen Öl mischen und in die Fettpfanne des Backofens legen und die Hähnchenteile dazwischen verteilen. Im vorgeheizten Backofen (220°) ca. 40 Min. braten. Zwischendurch das Gemüse und Fleisch wenden.
4.
Frühlingszwiebeln waschen, putzen, in 2 cm lange Stücke schneiden und mit dem zerbröckelten Schafskäse und frischen Salbeiblättern in den letzten 10 Minuten darüber streuen.