Gebratene Garnelen mit Tomatensauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebratene Garnelen mit Tomatensauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 30 min
Zubereitung
fertig in 1 Tag 2 h 30 min
Fertig
Kalorien:
383
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien383 kcal(18 %)
Protein49 g(50 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,7 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,3 μg(7 %)
Vitamin E12,1 mg(101 %)
Vitamin K64,9 μg(108 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin16,1 mg(134 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure76 μg(25 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin7 μg(16 %)
Vitamin B₁₂4,3 μg(143 %)
Vitamin C69 mg(73 %)
Kalium970 mg(24 %)
Calcium274 mg(27 %)
Magnesium196 mg(65 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod229 μg(115 %)
Zink5,9 mg(74 %)
gesättigte Fettsäuren2,3 g
Harnsäure397 mg
Cholesterin338 mg
Zucker gesamt6 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Für die Tomaten-Chili-Salsa (Für 500 ml)
5
200 g
3
1 kleine Dose
geschälte Tomaten
3 EL
gehacktes Koriandergrün
4 EL
gehackte Petersilie
weißer Pfeffer
Für die Garnelen
20
küchenfertige Garnelen
1 TL
Koriander fein gehackt
4
2 EL
1 Stück
frischen Ingwer
1
1 EL
2 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZwiebelTomateIngwerPetersilieSesamölPflanzenöl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für das Salsa die Peperoni, abgezogene Zwiebeln und Knoblauchzehen fein zerkleinern. Mit Tomaten (einschl. Saft) und allen anderen Zutaten unter Rühren aufkochen, abschmecken.
2.
Die Sauce in heiß ausgespülte Gläser füllen, verschließen und abkühlen lassen. Vor dem Servieren mindestens 24 Std. ziehen lassen. Im Kühlschrank aufbewahren.
3.
Koriander waschen und klein hacken. Ingwer schälen und fein reiben. Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Koriander, Limettensaft, Reisessig, Ingwer, Knoblauch, Sesamöl und etwas Salz gut miteinander verrühren. Garnelen waschen und auf Küchenkrepp trocknen. Garnelen und Marinade gut miteinander durchmischen und etwa 2 Stunden ziehen lassen. Garnelen gut abtropfen auf Holzspießchen stecken, und im heißen Öl von beiden Seiten kurz anbraten. Mit Limettenzesten garniert heiß zum Salsa servieren, dazu frisches Weißbrot.