Gebratene Hähnchenteile mit Fenchelgemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebratene Hähnchenteile mit Fenchelgemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
516
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien516 kcal(25 %)
Protein63 g(64 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate25 g(17 %)
zugesetzter Zucker8 g(32 %)
Ballaststoffe8 g(27 %)
Automatic
Vitamin A2,2 mg(275 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,5 mg(46 %)
Vitamin K27,9 μg(47 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin39,7 mg(331 %)
Vitamin B₆1,7 mg(121 %)
Folsäure116 μg(39 %)
Pantothensäure2,5 mg(42 %)
Biotin12,3 μg(27 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C25 mg(26 %)
Kalium1.898 mg(47 %)
Calcium143 mg(14 %)
Magnesium110 mg(37 %)
Eisen3,5 mg(23 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink3,4 mg(43 %)
gesättigte Fettsäuren2,7 g
Harnsäure477 mg
Cholesterin155 mg
Zucker gesamt24 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1
großes Hähnchen zerteilt
½ TL
edelsüßes Paprikapulver
3 EL
4 EL
1 Prise
4 EL
Pfeffer aus der Mühle
Für das Gemüse
1 Bund
junge Möhren
2
3
2 EL
2 EL
100 ml
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MöhreHonigLimettensaftOlivenölÖlPaprikapulver

Zubereitungsschritte

1.
Die Hähnchenteile unter kaltem Wasser abspülen und trocken tupfen. Paprika, Honig und Limettensaft mit Öl gründlich vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Die Karotten waschen, nach Belieben schälen und das Grün zurück schneiden. Den Fenchel Putzen und in Spalten schneiden. Die Zwiebeln abziehen und ebenfalls in Spalten schneiden.
3.
Zuasmmen mit dem Öl in eine Auflaufform geben, leicht salzen. Essig darüber träufeln und die
4.
Geflügelstücke darauf geben, rundum mit der Marinade bepinseln. Und mit Salbei bestreuen.
5.
In den vorgeheizten Backofen schieben, (200°C, Mitte) und ca. 30 Min. braten. Nach 10 Min. nochmals mit etwas Marinade einstreichen.
6.
10 Min. vor Garzeitende etwas kochende Brühe (Bodenbedeckt) zugießen, fertig garen und heiß servieren.